sind 15 Fehltage zu viel bzw würde es bei der Bewerbung probleme geben?

9 Antworten

15-20 entschuldigte Fehltage gehen in Ordnung, wenn sich allerdings herausstellt, daß Du gesundheitlich für die Arbeit nicht geeignet bist ist das schwierig. Wenn Du z. B. ständig Rückenprobleme hast und dich für eine Arbeit bewirbst, bei der man anpacken mußt, ist das ungünstig. M.R.

Ähm das kommt immer drauf an ob sie entschuldigt oder unentschuldigt sind bei entschuldigten ist das nicht so schlimm aber unentschuldigt wird bei bewerbungen auf jedenfall zu problemen führen ich mache grade die Einstellungen für ein Unternehmen und die mit Unentschuldigten fehlzeiten wird die bewerbungen mit 3er durchschnitt direkt aus sortiert ^^ musst dann vllt mal deine noten verbessern falls sie nicht 3er durchschnitt sind

Also 20 Fehltage ist schon einiges. Wenn du eine Woche nicht aus dem Bett gekommen bist, okay, passiert. Aber sonst würde ich mal überlegen, ob ich gleich wegen jedem Schnüpfchen zuhause bleibe.

Raus fliegen wegen Praktikums Fehltage die entschuldigt sind Berufsschule?

guten tag ich bin 18 und besuche zurzeit eine Berufsschule und mache dort mein Hauptschulabschluss nach klasse 10 nach ich hatte vor kurzem ein Praktikum zu führen und konnte einpaar tage nicht gehen weil ich rücken Probleme bekommen habe die tage die ich nach holen sollte konnte ich auch nicht nachholen weil ich die schmerzen hatte in der Wirbelsäule jetzt sagt mein Lehrer wir schreiben dir die fehl tage auf obwohl alles entschuldigt war die normalen tage und die nachhol tage sind alle entschuldigt und dann wollen die mich aus der schule ausschulen und mir den Abschluss 2 Wochen vor schul ende nicht geben geht sowas und kann man dagegen was unternehmen

...zur Frage

Kann man das in eine bewerbung schreiben? Zurzeit besuche ich ...(berufsschule) in fachrrichtung metalltechnik wo icg die mittlere reife erreichen werde , 👇?

Kann man das in eine bewerbung schreiben ? "Zurzeit besuche ich ...(berufsschule) in fachrrichtung metalltechnik wo ich voraussichtlich die mittlere reife erreichen werde , da ich in der davorrigen schule (name) den abschluss nicht erreicht habe ". Geht so? Oder kann man das rausschreiben ? Oder garnicht die alte schule erwähnen?

...zur Frage

Sind 15 Fehltage für das ganze Jahr noch okay?

...zur Frage

Wird mein Betrieb über meine Fehlzeiten informiert?

Hallo, ich besuche derzeit die Berufsschule. Am Mittwoch ist Zeugnistag. Ich bin leider schonwieder krank geworden und ich glaube in der Arbeit sind sie schon genervt von mir.

Meine Frage ist ob entschuldigte Fehltage auch im Betrieb gemeldet werden oder nicht. Bis jetzt habe ich mich beim Betrieb und in der Schule krankgemeldet und eine Arztbestätigung gebracht. Doch was passiert wenn ich mich nur in der Berufsschule entschuldige.

Ich weiß man sollte das nicht tut, aber der Gedanke liegt nahe.

Habe übrigens nie Probleme gemacht und nur 1er im Zeugnis. Also es gab wegen meiner Fehltage keine negativen Auswirkungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?