Sind 12 Klausuren in 1 Woche zumutbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sprich mit deinen Lehrern. Im Grunde kannst du ja nur nicht schreiben, weil du deinen Arm nicht gebrauchen kannst. Wenn du die Antworten jemandem diktieren würest, zum Beispiel deinem Lehrer oder jemandem, dem er vertraut, dass er dir nicht die Antworten vorsagt, könntest du zeitnah die Klausuren abhandeln und musst nicht so einen Berg Arbeit vor dir herschieben. Für Mathe und Fächer, in denen du nur Stichworte oder kurze Sätze als Antwort geben kannst, müsste das doch zu machen sein. Für Aufsätze ist das sicher keine Option.

Geh ml zum schulleiter/stufenleiter/vertrauenslehrer etc. Da kann sicherlich noch etwas machen. Zwölf Klausuren in einer Woche (also teils 2-3 pro tag) is wirklich bisschen viel

Frag ob du die Sachen tippen darfst.

Das ist doch viel zu viel.

Das geht gar nicht

Was möchtest Du wissen?