Sind 10cm hohe High Heels "hoch" oder normal?

13 Antworten

Manche zählen Schuhe mit mehr als 5cm Absatzhöhe bereits als High Heels:

Eine klare Definition für die Absatzhöhe gibt es dabei nicht, häufig werden Schuhe mit mehr als 5 cm Absatzhöhe den High Heels zugerechnet.

Manche ab 10cm:

Mitunter sind mit High Heels explizit Schuhe mit sehr hohem Absatz von 10 cm und mehr gemeint.

https://de.wikipedia.org/wiki/High_Heels

Bis etwa 8cm lässt es sich bequem über eine länger Zeit gehen (10cm halte ich für die Obergrenze). Absatzhöhen bis 12cm sind zB für ein Abendessen in einem schicken Lokal, bei dem man mehr sitzt, als geht. Ohne Plateauabsatz halte ich 13cm für grenzwertig bzw gewagt.

 gut mehrere Stunden mit laufen?

Hängt davon ab, ob

  • der Schuh gut passt
  • der Untergrund passt (zB kein Kopfsteinpflaster)
  • man geübt ist
  • es Möglichkeiten für Pause gibt.

Für gewöhnlich wird die Absatzhöhe für ein Schuhmodell nur für die Schuhgröße 37 angegeben.

Diese Schuhe haben alle als Angabe "8cm Absatz":

Die größeren Schuhgrößen haben aber effektiv einen höheren Absatz.

 - (Schuhe, High Heels, Pumps)

Der WIKIPEDIA-Eintrag wurde im Lauf der Jahre verändert. Vor zehn Jahren stand da noch sinngmeäß "High Heels haben min. 10cm Absatzhöhre - unabhängig von der Schuhart". Alles andere waren "Stöckelschuhe".

Aber seit dieser Begriff kaum noch benutzt wird und vom Begriff "High Heels" verdrängt wurde, gelten umgangssprachlich alle hochhackigen Schuhe als "High Heels" (auch wenn ich das falsch finde).

1

Ja, die sind etwas höher als normal. Gut laufen kannst du damit, wenn du es gewöhnt bist. Wenn nicht, dann dauert es nicht mehrere Stunden, bis dir die Füße weh tun.

Die Absatzhöhe ist nicht ganz so entscheident, auch die Schuhgröße spielt eine Rolle.

Hast Du z.B. Gr 36 ist es etwas ganz anderes als wenn Du z.B. Gr 43 hast.

Der Neigungswinkel vom Schuh ändert sich.

Tatsächlich kann es sogar in einem 10cm Absatzschuh anders ggf bequemer zu laufen sein, als in einem 8cm High Heel

High Heels sind eigentlich >= 10cm

drunter sind es Low Heels, jedoch ist der Ausdruck nicht so gebräuchlich.

Selten gibt es sogar den Ausdruck Med Heels für eine Höhe um 8cm.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – besitze mehr als 39 Paar

Ähm - wenn du nicht gerade extrem gewöhnt an diese hohe (!) Höhe bist, dann wird dir das sehr schwer fallen. Mehrere Stunden Gehen und Stehen damit würde *ich* als Folter bezeichnen. ;)

Diese Absatzhöhe ist nicht sehr hoch, damit kannst du stundenlang laufen, wenn du etwas Übung hast.

Für mich wären sie schon niedrige Absätze.

Das stimmt, für mich ist es auch eine bequeme Alltagshöhe. Wenn es für dich niedrige Absätze sind, was trägst du maximal? Ich schaffe zur Zeit max. 15cm, ohne Plateau.

0
@Gast7363

Zwischen 14-15 cm, ist noch ok, habe auch welche mit 16 cm, die gehen nur kurze Zeit, zum Laufen.

0
@pelzhase

Stolze Höhe, die 16cm. Ich möchte mich auch noch auf 16-17cm steigern, hoffe das geht mit Schuhgröße 41-42.

0
@Gast7363

So brauchst Du gewisse Übung, besonders wenn du damit einen ganzen Abend ausgehen willst. Das Ziel ist aber gut.

0

Was möchtest Du wissen?