Sind 1000€ ok als Taschengeld im Monat?

Ist da auch die Fußcreme mit eingerechnet?

Nicht nur die Fußcreme

5 Antworten

Ist nicht viel. Aber auch nicht soo total schlecht.

Aber man kann es nicht ändern.

Als Taschengeld ist das viel, als Gehalt sehr wenig.

LG Flo

Wenn die Unterhaltskosten schon abgezogen sind

0

Alter, das "Taschengeld" haben manche/etliche, die 40 Stunden die Woche arbeiten, nicht mal im Monat ...

Das ist sogar sehr viel Geld, für mich zumindest (:

Wenn Du soviel TG tatsächlich bekommen würdest 🤔

Was möchtest Du wissen?