Sind tiere auf der aida?

8 Antworten

Gran Canaria ist überhaupt nicht gefährlich, alles voller Deutscher, allerdings gelten die da als Ausländer, weil die Eingeborenen Spanier sind. Aber die Spanier sind nett zu Ausländern. Die Aida ist so groß, dass Tiere, falls überhaupt welche da drin sollten, nicht auffallen. Und untergegangen ist glaube ich, noch keine, aber es gibt Rettungsboote. Und im Schwarzwald soll es auch sehr schön sein.

Ich denke es gibt jede Menge Tiere auf der Aida.... Vor Allem tote Tiere! Die lagern in den Kühlkammern und sind zum Essen bestimmt. Vielleicht gibt es in dem einen oder anderen Salon noch ein Aquarium...?

Zwecks der Sicherheit der Schiffe der Aida-Flotte setz dich mit der Reederei in Verbindung.

Ich  bin vegetarier 😇

0

Ob Tiere auf der Aida sind und ob schon einmal ein Aida-Schiff untergegangen ist, erfragst du am besten bei der Reederei. Sollten auf dem Schiff Kakerlaken sein, so werden sie sicherlich verschwiegen (was ich aber nicht unterstellen möchte).

Hundertprozentige Sicherheit hast du weder an Land noch auf dem Wasser noch in der Luft. Selbst in deiner Wohnung kannst du einen Unfall haben.

Was möchtest Du wissen?