Sin Wunden in denen sich Maden bilden bei Menschen nicht lebensgefährlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Maden fressen nur totes Fleisch. Sollte sich die wunde nicht vergrößern oder noch mehr Fleisch absterben  ist das eventuell sogar gut. Trotzdem sollte man sie ausschaben  lassen.Es sei denn sie wurden von einem Arzt unter Aufsicht extra eingesetzt

Es sind keine sterilen Maden, vermutlich von einer Fliege - und ganz viele! Der Mann weigert sich einen Arzt zu konsultieren.

0

Eigentlich nicht, denn Maden fressen nur abgestorbenes Gewebe. das gesunde verschonen sie. Es ist teilweise sogar gut, denn so wird die Wunde "gereinigt". 

Was möchtest Du wissen?