Simyo - Rufnummernmitnahme - Vertragsbeginn

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du bei deiner Onlinebestellung angegeben hast, dass du deine Nummer von einem anderen Anbieter portieren möchtest, muss Simyo einen Antrag bei deinem bisherigen Anbieter zur Portierung stellen. Also bist du erstmal aus der Sache raus, zwecks Rufnummer. Das müssen jetzt die beiden Anbieter klären. Sollst du den Betrag für ein Handy oder schon wegen einer Handyrechnung überweisen? Und generell solltest du Post darübeer erhalten, wann deine Rufnummer bei Simyo aktiviert wird. Zur Not, musst einfach mal dort anrufen und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cornyx
17.10.2012, 11:13

Nach Bestellung ist die Hotline ja kostenpflichtig ;-))

Die wollen zur Sicherheit nicht abbuchen (Lastschrift) bis der Kunde einmal überwiesen hat. Das macht bei ner Bereitstellungsgebühr oder sowas ja Sinn, aber dort bezieht es sich auf den 1. Nutzungsmonat. Und der ist eben erst in 2 Monaten.

Danke.

0

Was möchtest Du wissen?