Simson SR50, bitte um hilfe!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bevor es komplett ausgeht, bemerkt man ein leichtes stocken des Motors,

Da wird doch nicht der Kolben klemmen (Überhitzung?)

Lässt sich der Motor direkt nach dem Ausgehen drehen? Wie ist die Farbe der Kerzenelektroden?

Unterbrecher, einen neuen Kondensator und sowohl auch die Zündanlage, Zündkerze

Gab es denn einen Hinweis darauf, dass es sich um ein Zündungsproblem handelt? Sieht mir nicht danach aus. Ein defekter Kondensator wirkt wie ein Drehzahlbegrenzer. Der Motor läuft bei niedrigen Drehzahlen ok, bei höheren setzt er aus. Läuft aber sofort weiter, wenn die Drehzahl niedrig genug ist.

Ich würde auch mal nach der Spritzufuhr gucken.

aliisawhatever 03.09.2014, 18:33

Der Unterbrecher war schon einmal kaputt und deswegen musste das Moped einmal zu Reperatur. Dort wurde ein neuer eingebaut. es ist eben genau anders herum, bei einer hohen Drehzahl funktioniert das Moped einwandfrei und sobald es eine niedrige hat, kommt das stocken und es geht aus..

0

Hallo überprüfe den Startvergaser ob er auch richtig zumacht. Seilzug sollte etwas Spiel haben.

Was möchtest Du wissen?