Simson Schwalbe - was muss man alles wissen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bereifung:

Da musst du allerhöchsens drauf achten das du ordentliche nimmst. Besonders Nachbaureifen sind Ka.cke. Heidenau sind die Besten. Manche Reifen sind so mist von der Gummimischung her das du damit nur über die Straße schlidderst.

Motor:

Ja da gibts vieles Du musst auf die richtige vergaser einstellung achte. Darauf das die mutter Krümmermutter fest ist. Kupplungs einstellung. Ordentliche Simmeringe. alle dichtungen dicht. Getriebeöl mal wechseln. Richtiges Gemisch USW. Da gibt es sehr viel. Aber wenn der motor mal gu läuft dann läuft der auch mal in jahr ohne probleme.

Schaltung:

Das einzige was mir einfällt ist das du halt dehen musst, das sie richtig eingestellt ist. Bei nem M541 Motor zum beispiel auf 46,6 mm an der antriebswelle. Das kannst du dir im Simson Lehrvideo auf youtube besser anschauen.

Rostempfindliche stellen:

Alles wo der Lack ab ist oder keiner drauf ist. Das trifft es so ziemlich.

Bei den Papieren ist es am besten wenn es Originale Papiere sind. Wenn keine Papiere mitverkauft werden ist es zwar kein Problem Neue Zu bestellen gibts beim KBA, aber in letzter zeit werden sehr viele Simsons geklaut deswegen istdort vorsicht geboten. Da könnte man bei kauf kurz mal bei der Polizei anrufen und die Nummer cheken lassen.

Dann gibt es auch noch ein Händler in Neubrandenburg oder Umgebung. Dieser Händler ist äußerst unseriöß. Wenn du bei Mobile.de oder Ebay kleinanzeigen etc. Jemand anschreibt der eine Spottbillige Simme verkauft die man noch etwas überhohlen müsste und der dir dann was zurückschreibt von wegen "Hier sind über 600 Simsons auf unserem hof und die könnte man sich anschauen und dort auch kaufen " Dann lass die Finger davon.

Beim kauf nicht drängeln lassen las dir zeit und fahr die simme bei der probefahrt auch war die meisten probleme kommen dann.

Beim Kauf immer ein Kauffertrag machen.

Reperaturdatenbanken? Kp was du damit meinst aber wenn wenn du ein wenig mit Schraubenschlüsseln und Schraubenziehern umgehen kannst ist das bei der Schwalbe kein problem.

Du original könnte man die Schwalbe mit Einem Schlitzschraubendreher, 8-.10-,12-,13-,17-.19er Schlüsseln komplett auseinandernehmen. Bis auf den Motor dafür braucht man einige spezialwerkzeuge. Den ann man zwar auch so auserinanderbauen aber das wird dann nicht schön.

Ich hab meine Schwalbe jetzt seit nem 3/4 Jahr und ich hab mich jetzt schon in die Materie reingefuxt. Eigenlich ist alles ganz leicht.

Schaltpläne bekommt man bei www.moser-bs.de

Bei den Motorradfreunden Oldenburg auf der homepage steht viel pber die typischen simsonkrankheiten und abhilfen.

Sonst musst du dein problem einfach mal googeln das wurde bestimmt schon mal in einen der vielen Simsonforen besprochen^^

bei Fragen stell die als kommentar rein ich guck dann mal wieder vorbei^^

Lg Ceddy

geh mal du deine pflanzen gießen

Bereifung , Bowdenzüge , Speichen und Kette !

Pflanzenfreund0 25.03.2012, 16:55

woran sind direkt mängel auszumachen?

0
trixieminze 25.03.2012, 17:02
@Pflanzenfreund0

Bereifung kann porös sein . Bowdenzüge nicht rostfrei und die Nippel weich gelötet. Speichen müssen evtl nachgespannt werden . Kette evtl. mit Ritzel und Kettenrad erneuern !

0

Was möchtest Du wissen?