Sims4 macht keinen Spaß mehr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Benutze doch den Bedürfnisse-Cheat, wenn dich das nervt ^^ ps. Sims 4 macht mir persönlich auch keinen Spaß, ich spiele lieber Sims 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von david201527
30.05.2016, 23:26

Wie geht der Cheat? ^^

0
Kommentar von Gaia222
30.05.2016, 23:28

Ich spiele noch SIMS 2. Hatte mir damals alle Teile gekauft und hab soviel Zeit da rein investiert, dass ich nicht noch mal von vorn beginnen wollte. Bin auch zufrieden damit und reicht mir.

0

Neue familie? Andere Eigenschaften?
Vielleicht 'n bisschen custom content ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstelle dir erstmal einen Sim. Wenn du magst stellst du das altern aus. Achte auf die Wünsche und erfülle sie. Dadurch bekommst du Punkte. Unten rechts kannst du auf sein Bestreben klicken und von dort auf den Belohnungsstore zugreifen. Da kannst du dir viele Merkmale kaufen, die es dir eventuell etwas leichter machen. Du kannst dir ja Mahlzeiten für acht Personen kochen. Wenn du diese in den Kühlschrank tust kann dein Sim sich da immer was rausnehmen und musst nicht erst kochen und es ist dann länger haltbar. Beim essen kannst du auch immer TV schauen, dann hat dein Sim Spaß und fühlt sich wohl wenn das Essen gut war.

Noch ein paar Tipps: Wenn du häufig Bilder malst und im Belohnungsstore dir die Merkmale kaufst, dass du häufiger Meisterwerke malst und selbst hergestellte Objekte einen größeren Wert haben kannst du damit echt viel Geld verdienen und kannst deinen Job kündigen. Am besten ist es wenn du beim Sim erstellen und die richtigen Bestreben auswählst. Zum Beispiel Kreativ und Kunstliebhaber. Dann macht dir das Malen Spaß und du verdienst dir dabei noch Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja na aber wenn du ihre Bedürfnisse erfüllst, dann haben sie doch auch keine schlechte Laune. Das verstehe ich nicht. Wenn dir das zu stressig ist, musst du eben cheaten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja na kümmer dich richtig um die Bedürfnisse deiner SIMS, dann sind sie auch glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von david201527
30.05.2016, 23:24

Tue ich ja

0

Was möchtest Du wissen?