Sims 3 umzug mit Haushalt aufteilen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, du kannst noch beide Haushalte spielen, allerdings musst du jedesmal auswählen "ich möchte den Haushalt wechseln". Jedesmal, wenn du wechselst, gehen die Wünsche der Sims, die du zuletzt gespielt hast, verloren und sie werden, während du den anderen Haushalt steuerst, vom Computer gelenkt. Das heißt, dass sie altern, eventuell den Beruf wechseln, eventuell wieder Kinder bekommen oder sich scheiden lassen. Meisten passieren die von mir genannten Dinge zwar nicht, allerdings KANN es so kommen.

telefon oder computer nehmen und umziehen wählen. spielen kannst du dann nur noch einen haushalt, allerdings kannst du den haushalt wechseln. da sie aber in der selben stadt leben, lebt die eine hälfte von alleine weiter während du mit der anderen spielst.

Sims 3 Freier Wille - was passiert je nach Einstellung?

Hallo! Ich erstelle mir bei Sims 3 eine Stadt wo ich jeden Haushalt selber gestalte..hab also erst mal alle Bewohner ausziehen lassen und mache jetzt jeden Haushalt mit Stadt bearbeiten und Haushalt wechseln neu. Am Ende will ich dann einen der Haushalte selber spielen. Das Problem ist nur, dass die Leute aus anderen Haushalten total viel machen, was sie nicht sollen, obwohl ich "Fortlauf der Geschichte" auf AUS hab. Beispielsweise suchen sie sich Jobs, obwohl ich absichtlich einen aus dem Haushalt arbeitslos gelassen hab damit derjenige sich um das Baby kümmern kann und so. Kann man das mithilfe der Freier Wille-Regelung vielleicht abschalten, sodass man sich keine Jobs von selber sucht oder sowas? Danke schon mal im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?