Sims 3 Supernatural : Stirbt man wirklich an einem vergifteten Apfel?

4 Antworten

also bei meinem sim is nie was passiert einmal musste er sich nur übergeben dass sie daran sterben ist sehr selten

Wenn sie gerade stirbt den Cheat resetsim Hans Kartoffel eingeben. Müsste auch bei Hexen funktionieren, hab aber kein Supernatural

Also meine Sims fallen nach dem Genuss vergiftetet Äpfel in Ohnmacht und pennen 4-8 Sims-h. Wüßte nicht, dass da schlimmeres passiert (bei den Geleebohnen können einige tödlich sein).

sims 3 feen zu normalem sim machen?

wenn ich in sims 3 supernatural einen sim mithilfe eines trankes zu einer fee mache, kann man das dann rückangig machen, bzw gibt es sowas wie ein gegenmittel? bei vampiren zum beispiel kann man ja irgendwann von wissenschaftsinstitut ein gegenmittel bekommen, gibt es etwas ähnliches für feen (und vllt auch die anderen kreaturen)?

...zur Frage

Welches Hausrezept ist wirklich wirksam, wenn man einen "schlimmen Kater" mit Übelkeit etc. hat?

Ich habe gestern ein Glas Wein zuviel getrunken und musste das heute den ganzen Tag büßen. Inzwischen geht's wieder einigermaßen. Aber der Tag ist futsch. Leider ist mir dann den ganzen Tag übel und ich muss mich übergeben. Gibt es irgendein Hausmittelchen, das man in so einem Fall zu sich nehmen kann, ohne dass einem davon wieder schlecht wird...

...zur Frage

Will und muss dringend zunehmen, kann Essen nicht bei mir behalten. Liegt das an kürzlicher Magen-Darm-Grippe vielleicht oder was stimmt nicht mit mir?

ich bin 19m/1.85m/57kg und hatte wegen einer 2wöchigen Magen-Darm-Grippe kürzlich 5kg abgenommen, also jetzt nur noch 52kg, und ich will dringend zunehmen! Nicht nur wegen mir, sondern auch wegen meiner Freundin, der ich vorher schon zu dünn war und als sie mich am Samstag gesehen hat, total mit mir geschimpft hatte, weil man inzwischen alle Rippen sieht und auch Beine und Arme viel dünner geworden sind. Aber auch ich selbst fühle mich viel schwächer. Ich war ja vorher schon nicht wirklich muskulös, aber ich merke selbst, dass ich total kraftlos geworden bin.

Ich hab nur das Problem, dass ich saulangsam zunehme und wenn ich keinen Hunger habe und mich zum Essen zwinge, dass es mir dann total übel wird. Ich hatte am Samstag Mittag 2 Brezeln und abends noch einen Joghurt gegessen und gestern Mittag einen ganzen Teller Nudeln und abends dann noch einen Apfel.

Ich wollte meine Freundin überraschen und bin heute in der Mittagspause zu ihr gefahren (sie hat Herbstferien), um zusammen Mittag zu essen, damit sie sieht, dass ich esse. Sie hat Paella gemacht und zwar ziemlich scharf. Roch köstlich und ich machte meinen Teller auch randvoll. Nach den ersten paar Happen merkte ich aber, dass es mir irgendwie schlecht wurde. Ich aß trotzdem noch drei weitere Gabeln voll und hörte dann auf, weil mir richtig übel wurde.

Meine Freundin fragte mich: "Bist du schon fertig?" und ich sagte, dass es mir schlecht ist. Sie sagte "Ich wusste doch, dass Du magersüchtig bist!" (das ist schon länger ein Streitthema zwischen uns, weil sie eher etwas pummelig ist und will, dass ich zunehme) und dann merkte ich, dass ich schnell zur die Toilette rennen musste, wo ich alles Gegessene sofort wieder loswurde. :(

Als ich wieder zu ihr ins Esszimmer kam, fragte sie mich nicht einmal, wie es mir geht, sondern sagte nur "Schade um das gute Paella! Du wirst immer dünner! Ich will einen Mann an meiner Seite und keinen magersüchtigen Knochenhaufen!"

Was soll ich denn nun tun? Ich bin jetzt wieder in der Arbeit und habe heute noch nichts gegessen und weiß auch nicht, ob ich sollte, oder zum Arzt und mich weiter krankschreiben lassen? Dazu muss ich sagen, ich hatte auch vorher noch nie Paella gegessen - vielleicht war da auch nur was drin, was ich nicht vertragen habe? Ich wollte wirklich essen und ich will ja auch wieder zunehmen, aber so, wie das grad läuft, wird es wohl eher schwer...

PS: Wir verstehen uns -abgesehen von dem Thema dass ich ihr zu dünn bin- wirklich super!

...zur Frage

Was tun bei einer leichten Salzvergiftung?

Also so mal zur Sache, ich habe heute aus versehen Salz anstatt Zucker in den Tee getan, bei dem 2dl Glas waren es etwa 2 Esslöffel Salz. Normalerweise trage ich eine Brille, habe ich aber verlegt und deswegen Salt genommen anstatt Zucker. Danach wurde mir schlecht, musste mich auf der Strasse 3 mal fast übergeben und bin zusammen geklappt. Ein Mann, der nett sein wollte hat mich in mein Hotel zurück gebracht, aber ab da wollte ich den nicht mitnehmen, weil er mir gegenüber bisschen perversere Andeutungen gemacht hat. Bin also alleine ins Zimmer und habe sofort viel getrunken, mir war aber trotzdem noch krass übel und ich war kurz vor der Bewusstlosigkeit. Hatte auch Durchfall und den ganzen Mist. Bin danach schlafen gegangen und jetzt wieder aufgewacht, weil mir halt noch ein bisschen schlecht ist. Ich frage mich ob ich zum Arzt hätte gehen sollen, was ich inzwischen eh nicht mehr tue, da ich fast bewusstlos wurde. Ich weiss nicht genau, was ich von der Situation halten soll. Bin im Ausland in den Ferien und komm nicht mehr ganz draus. War in der Zeit nachher telefonieren mit einer Freundin, der ich gesagt hatte, falls ich unangemeldet wegtrete, dass sie den Krankenwagen rufen soll, ist ja wichtig bei Bewusstseinsstörungen also Bewusstlosigkeit.

Danke für nette und ehrliche Antworten:

...zur Frage

Sims 3 Supernatural Sim in Fee verwandeln

Hey :)
Also ich habe bei Sims 3 Supernatural Eine junge Erwachsene (Hexe!) erstellt die dann mit einem NPC in der Spielwelt ein baby gemacht hat. Dieser ist ein normaler Sim. Die Frau ist jetzt schwanger und das baby wird ja jetzt ja sehr wahrscheinlich auch eine Hexe. Aber meine Frage ist jetzt wie kann ich das kind in eine Fee verwandeln?
LG ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)

...zur Frage

Allergie gegen Säure ?

Heyyyy :) Bin inzwischen 13 (ja hat jeden interessiert xD) wir haben heute in Bio ein Praktikum gemacht mit verschieden Säuren. Z.B Eiklar-Lösung, Salzsäure ... als wir aufgeräumt haben, hat angefangen mein ganzer Körper hat angefangen zu jucken und ich hab angefangen rote Flecken zu bekommen. Mir war übel, meine Augen haben gebrannt, ich hatte Schnupfen und Bauchweh. Ich bin zum Arzt mit meinem Vater aber der wusste auch nicht was genau es war. Ich hab jetzt viele Tabletten bekommen und bin immernoch ziemlich erschöpft wegen der ganzen Aufregung. Mein Körper juckt schon seid 4 h und es geht nicht weg! Hilfe!

Unten ein Bild vor der Untersuchung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?