Sims 3 Grafikproblem -> Crash

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest uns mal "genauere" Angaben zu deinem Rechner machen - ich vermute eh du hast da ein Laptop, oder?! ;) Zumindest der Hersteller und die genaue Modellbezeichnung brauchen wir... denn bei vielen Laptops ist noch eine zusätzliche GraKa eingebaut zu der "Intel HD" - falls doch "nur" eine Intel-HD (egal welche) verbaut sein sollte kannst du Sims 3 vergessen, das geht dann nur auf niedrigsten Details "vernünftig" zu spielen!

Bei deiner Fehlerbeschreibung vermute ich aber eh eher einen anderen Fehler der nicht von Sims verursacht wird - das kann an defekter Hardware oder aber auch (meist) an fehlerhaft installierten Treibern liegen - da hilft meist am besten eine komplette Neuinstallation des Geräts, leider.

blindapple 30.05.2014, 12:19

Danke für die Antworten!!

Ja, ich habe einen Laptop: TOSHIBA Satellite pro C660-2N2; Win 7; Home Premium; 4GB Ram; Intel Core i3

Ich vermute auch, wenn ich die Spiegelung aus-/niedrig schalte, könnte das Problem behoben sein :D muss ich mal versuchen!!

LG blindapple

1
WolverineCTX 30.05.2014, 12:26
@blindapple

Ok, ist also wirklich "nur" ein Intel HD Chip verbaut - das ist übel aber nicht zu ändern. ;) Dann ist das herunter regeln der Grafikoptionen im Spiel das einzige was helfen wird, leider.

0

Ich befürchte, dass du einen anderen PC brauchst.

Was du versuche kannst: Bevor du dein Spiel startest, gehe im Hauptmenü in die Optionen und stelle "Spiegelung" auf ganz niedrig. Dann hast du zwar keine Spiegelbilder mehr, aber besser als garnicht spielen.

Was möchtest Du wissen?