Sims 3 Geister! Wann? Wie? Wo?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wann der Geist auftaucht kann man nicht allgemeingültig sagen. Manchmal schon in der ersten Nacht nach dem Tod, manchmal erst nach einigen Tagen und Nächten. Der Geist wird jedenfalls in der Nacht auftauchen und mit Beginn des neuen Tages (also wenn es hell wird) wieder im Grabstein verschwinden. In der Zwischenzeit kann man ihn nicht lenken.

Bis man entweder die Herausforderung "Wiederbelebung eines Geistes" gemeistert hat (er wird zum spielbaren Geist da das Experiment des Wissenschaftsinsitutes grundsätzlich nur halb gelingt), oder aber der Geist Ambrosia gegessen hat (dadurch wird der Geist wieder zum lebendigen spielbaren Sim).

Hat man die Nase voll von der Herumspukerei, will den Grabstein aber nicht löschen bzw. verkaufen weil man die Kontaktmöglichkeit nicht verlieren will, dann kann man den Grabstein/ die Urne auch einfach ins Familieninventar packen. Da der Geist an eben die Urne bzw. den Grabstein gebunden ist, spukt er dann auch nicht mehr herum (bis man die Urne/ den Grabstein wieder auf einem Grundstück platziert).

Dankeschön:) hilt Mir schonmal weiter.., aber ich hab noch nie Geister gesehen noch nichtmal aufm Friedhof naja mal gucken:D

0

Der Geist kommt glaub ich, wenn du den Grabstein anklickst, oder mit Rechtsklick, und dann eine Option auswählst, musst du mal ausprobieren, ob was davon funktioniert. Ich hatte auch mal einen Geist, der macht dann glaub ich Mal alles, was er als Mensch auch tun würde. Du kannst ihn auch wieder beleben, in einem Labor in der Stadt. Findest du auf der Map, und dann bekommst du den Geist wieder zu einem Mensch, aber nur vielleicht!

Ja es kommen Geister, genaue zeit kann man nicht sagen. Wenn du sie nicht haben willst lösch einfach den Grabstein:))

Kann man nie sagen , iwann kommt der einfach

Klar kommt ein Geist! Immer in der Nacht! Erschreck dich am besten nicht ;)

Was möchtest Du wissen?