Sims 3 Community- welche Gefahren und Probleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich bin auch Mitglied in der Community seit fast einem Jahr und musste nie etwas bezahlen. Außer du entschliest dich dazu, dir SimPoints zu kaufen.

Von was für Gefahren redest du? Du musst keine persönlichen Informationen (bis auf Merkmale) angeben. Jeder kann sich deine Seite ansehen und Objekte aus deinem Studio downloaden, die du hochlädst. Du kannst mit anderen Mitgliedern Freundschaften schließen, wirst aber immer vorher gefragt.

Das heißt, die Gerüchte, von wegen EA Games würde Computer etc durchsuchen, stimmen nicht?

0
@FranAudrey001

Davon habe ich noch nie etwas gemerkt! Die schreiben dir Mails (z.B. bei einer Freundschaftsanfrage). Aber sonst greifen die ja nur auf den Launcher zu.

0

bei sim3.com gibt es keine Gefahren oder Probleme , das ist einfach nur eine Community die dir bei Problemen mit dem Spiel helfen können falls du mal nicht weiter kommst und das sind ja bei Sims3 nicht gerade wenig Fehler die auftreten können . ich bin jetzt seit fast 3 jahren dort gemeldet .

Was du meinst ist Origin , der ehemalige EA Downloadmanager , aber auch dabei mußt du nichts befürchten . Da finde ich Facebook schlimmer .

Was möchtest Du wissen?