Sims 2 Hacks entfernen - Wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als erstes würde ich ne Datensicherung machen. Dazu musst du einfach den Sims 2 Ordner in Dokumente/ EA Games auf einen Stick oder sowas kopieren.

Normalerweise deinstalliert man solche Sachen wie Hacks einfach indem man die Dateien, die man vorher in den Downloads Ordner gepackt hat (oder in manchen Fällen auch in andere Ordner) einfach wieder aus diesen Ordnern rausnimmt. Danach sollte der Hack weg sein. Achte aber darauf, dass du wirklich ALLE Dateien die zum Hack gehören aus den Ordnern nimmst.

Die Datensicherung ist halt gut, falls doch irgendetwas schief gehen sollte, damit dein Spiel nachher nicht völlig im Eimer ist, da müsstest du im schlimmsten Fall neu installieren. Mit der Datensicherung kannst du das halt im Normalfall umgehen.

Falls das nicht hinhaut (was es normal aber sollte), dann frag am Besten mal auf der Seite nach, wo du den Hack herhast falls das möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tust einfach die Hack datei und alle angehörigen Datein die zu diesem Hack gehören aus dem Ordner rausholen, und löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?