Sims 1 2 oder 3: Mit oder ohne Cheats?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Mit Cheats 60%
Ohne Cheats 40%

8 Antworten

Ohne Cheats

Mittlerweile spiel ich auch ohne Cheats. Mir hat es nach einer Weile einfach kein Spaß mehr gemacht dass immer alles so ging wie ich es wollte, ohne Probleme.

LG Tine45

Mit Cheats

ich spiele teilweise mit cheats. meistens benutze ich (immer ;) ) motherlode manchmal aging off und manchmal maxmotives. aber maxmotives habe ich nur bei 2 familien von ~50 und aging off bei 10 von ~

Mit Cheats

also eigentlich spiele ich fast ohne cheats, den einzigen cheat den ich benutze ist boolprop testingcheatsenabled true

Mit Cheats

Es kommt doch darauf an auf was du gerade Lust hast. Wenn du einen Neurreichen Charakter darstellen willst spielst du mit Cheats, willst du aber der "Aufbauer" sein dann spielst du ohne. :)

So ist das jedenfalls bei mir ;) LG

Mit Cheats

bei sims3 brauche ich keine cheats ,aber Mods um die bugs zu beheben. bei sims2 cheate ich . mir ist das zu lästig freunde zu suchen um befördert zu werden und wenn ich ein apartment umbaue oder selbst eins bauen will , braucht man schon cheats.

Ohne Cheats

Wenn du immernur cheatest , hast du irgendwie keinen wirklichen spaß mehr. klar geld kannst du wenn du unbedingt willst auch cheaten (ich bin ohne geldcheat ausgekommen) weil wnn du immer nur cheatest, dann hat das spiel ja keine herausvorderung mehr.

Mit Cheats

Ohne Cheats fand ichs irgendwie einfach zu schwer bzw. anstrengend... :D

Ohne Cheats

nur seeeeeeeeltens ohne ^^

Was möchtest Du wissen?