simmt der Mythos,dass haustiere i,nsbesondere hunde und katzen, den tod riechen können?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie es mit den meisten Mythen ist, kann man kaum herausfinden ob sie wahr sind. Deshalb sind es eben Mythen. Es ist sicherlich schon vorgekommen, dass ein Haustier den Tod durch seltsames Verhalten angezeigt hat. Das ist wahrscheinlich vergleichbar wie mit der Aussage, dass die Katzen oder Hunde genau spüren können, wann Herrchen oder Frauchen nach Hause kommt und dann schon am Fenster oder der Tür warten. Dazu kann man dann sicherlich vermuten, dass die innere Uhr der Tiere den Zeitpunkt wusste oder es Zufall war. So ist es vielleicht auch, dass ein Totkranker anders riecht oder sich anders gegenüber dem Tier verhält und somit auch das Tier andere Verhaltensweisen zeigt, die man mit Todesvorahnung betiteln könnte.

Ich kann nur von meiner persönlichen Erfahrung berichten. Mein Kater war sehr scheu und nur ich durfte ihn anfassen. Bei anderen kratzte er sofort - auch bei meiner Mutter! Als sie aber an Krebs erkrankte, legte er sich sogar zu ihr ins Bett. Und am Morgen als sie starb, mauzte er ganz laut und fremdartig. Er war den ganzen Tag sehr unruhig und verhielt sich ungewöhnlich. Abends starb sie dann. Ich bin überzeug davon, dass er genau spürte, dass etwas nicht in Ordnung war.

Alle nicht "angeleinten " Tiere überlebten den Tzunamie, da Sie aus "Todesahnung" in höhere Gebiete flohen zb. Arbeitselefanten...

Was für fabelwesen gab es tatsächlich bzw gibt es heute noch?

Ja die frage klingt jetzt erst mal eher lächerlich, aber ich erkläre gleich worauf ich hinaus will ^^.

Es gab ja viele Fehler in der Übersetzung von Schriften oder es wurden Sachen falsch verstanden. Bestes Beispiel das Einhorn ... heute stellen wir es uns als zierlich großes Pferd mit weißem Fell und glänzendem Horn vor, dabei ist das ursprüngliche "einhorn" ja eine nashornart die bereits ausgestorben ist. Aber es gibt ja auch sonst viele Tiere die nach fabelwesen benannt wurden und denen auch wirklich ähnlich sehen, zb der basilisk oder die harpyie.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Kennt ihr noch irgendwelche Tiere die auf Fabeln basieren? Bzw welche neu entdeckten kennt ihr so? Es werden ja immer wieder neue Tiere gefunden und da interessiert mich das einfach mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?