Simlock Vertraghandy Telekom

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein iPhone kann man auch nicht mit Bezahlung vor 24 Monaten vom Netzlock entsperren. Jedes iPhone 5, dass nicht mindestens 679 Euro gekostet hat hat einen Netzlock. Empfehle dir, den Artikel mit Entschuldigung zurückzunehmen und das Geld dafür zurück zu überweisen.

Sophieha93 04.01.2013, 23:21

Ja das machen wir auch danke für deinen Rat :)

0

Sie kann rein theroretisch es zurück geben aber ich würde es entweder zurück nehmen und auch das Geld oder Simlock entfernen lassen ohne weitere kosten für die Kundin.

Sophieha93 03.01.2013, 11:38

ja so habe ich es ihr auch angeboten aber sie meint das dass nicht geht mit dem Simlock entfernen - obwohl das bei meinen auch gegangen ist und ich habe das selbe nur mit weniger Speicherkapazität.. danke für deine antwort :)

0

Nunja du musst Zahlen das ist richtig... und das nicht wenig

Ja das iPhone 5 Hatt zu 100 Prozenr iOS 6.0.1 Drauf und da ist kein Unlocker via jailbrake möglich...

Somit musst du wohl das geld zahlen damit dir der anbieter das entsperrt. Da du sagst du hast es noch nicht lange wird das sicher über die 150€ schißen .....

Sophieha93 03.01.2013, 11:37

ok ja hat es, hab ich zumindest auch.

ok ja werd jetzt da nochmal anrufen und genau nachfragen. danke dir :)

0

Geht nicht. Bekommst du nicht raus. Außer beim iPhone geht das für 100 Euro, aber eben nICHT beim iPhone.

Der Käuferin bietest du an, dass Handy zurückzunehmen (was du quasi auch musst) bzw. du kaufst ein simlock-freies iPhone und schickst ihr das im Austausch gegen deines. Darauf kann sie theoretisch bestehen.

Alternativ zahlst du ihr knapp 150 Euro, soviel ist das Telekom-iPhone weniger wert.

Sophieha93 03.01.2013, 12:03

ok. haben die mir auch gerade gesagt das es nich geht. hm ja müssen wir ihr halt anbieten, mal schauenw ie sie reagiert.

aber danke für deine antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?