Simkarte für die USA für eine Woche

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für eine Woche. Da brauchst du doch keine Karte, das geht auch ohne.

Wifi gibt es in der ganzen Stadt an so vielen Stellen. Da schreibst du deine Nachrichten und orientierst dich wohin du als nächstes gehen willst. Starbucks, Dunkin Donats, Museen etc. haben alle kostenloses Wifi. In der Subway auch sehr häufig. Im Hotel sowieso.

Für die Orientierung lädst du dir die App: Citymapper herunter. Deine Touren kannst du dort auch offline stellen und bei Bedarf wirst per gps geführt.

Für die Subway gibt es 'nyc subway' (mx) auch diese app funktioniert ohne Internet.

Die US amerikanischen Prepaid Karten kosten auch um die 30$.

Mehr Zeit fürs Internet hast du eh nicht in der Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Cathaaaa,

für unter 30€ wird es schwierig, aber ich hab mal bei meinem Provider geschaut - bin mehrmals im Jahr in den USA und bestelle meine Karten immer bei Tourisim.

Hab hier eine 7-Tage Karte gefunden. Müsste ja passen ;-)

http://tourisim.de/red-pocket-7-tage-sim-karte/

Wohin genau fliegst du denn? Viel Spaß auf jedenfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?