Sim Karte zuschneiden lassen wo?

5 Antworten

Macht jeder Handyladen für ca. 5 Euro. Aber bedenke, dass dabei der Chip beschädigt werden kann und die Garantie (beim iPhone) erlischt. Durch einen Anruf der Hotline oder einen Besuch im E-Plus / Base Shop bekommst du eine kostenlose Nano-Simkarte.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Nirgends!** Das geht 100 mal gut aber ....** Vor allem wenn du es selbst machst besteht die Gefahr dich zu verschnippeln. Wenn sich dann die Karte in deinem Gerät verkantet (nicht mehr entnehmbar) Ist es nicht einmal ein Gewährleistungsfall. Ich würde empfehlen die Hotline deines Anbieters zu bemühen und dir eine neue Karte zuschicken zu lassen. Die alte wird dann deaktiviert und du behälst deine Nummer. Im meinem Fall (Vodafone Vertrag) war es sogar kostenlos.

Ich glaube das macht jedes Computerfachgeschäft oder auch zum Beispiel Vodafone. Glaube, wenn die Karte sogar von Vodafone seien sollte, könnte es Service sein und somit kostenlos. Ansonsten, glaube ich, kostet das bestimmt nicht mehr als bis zu höchstens 15 EUR. Und das finde ich auch schon gewagt hoch.

Viele Grüße, palmspringz.

mach es zu hause!

gibt genügend vorlagen zum ausdrucken!

musst nur nach dem ausdrucken die mm-skala nochmal nachmessen, ob auch 1:1 ausgedruckt wurde.

kostet nichts und kannst du bei deinem ganz normalen anbieter im shop machen lassen.

Was möchtest Du wissen?