Sim Karte für alle Tablets notwendig? Wie funktioniert das?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ne ist keine blöde frage ;) also wenn du damit ohne wlan isn internet willst, müsstest du ein tablet nehmen was halt 3g internet funktion hat. Und dazu ist wie schon richtig vermutet eine sim karte nötig mit einem vertrag. Dazu gibt es auch speziellere verträge. Das ipad ist da ein gutes beispiel.

Allerdings gibt es die alternative ein so genannten mobilen wlan router zu erstehen. Das ist praktisch ein kasten mit sim karte drin der wlan gibt. Wenn du den dabei hast kannst du auch ins Internet. Da gibts dann auch verträge dazu. Frag einfach mal bei deinem provider mach und vergleiche was da billiger wäre an veträgen. Vorsllem kannst du dann eigentlich jedes tablet nehmen was normal keine 3g funktion hat

Es gibt Tabletts mit Simslot wie bei Handy. Da geht dann auch telefonieren ...SmS schreiben und mobile Internetflat usw. Prepaid oder mit Vertrag. Diese Tabletts mit Simslot sind wie Handys und funktionieren wie Handys. Surfen geht dann über Simkarte. Bei EBay solche Geräte fuer unter 100€, zB. Odys Xelio PhoneTab-2 für 89€....Odys Connect für 99€.....HuaweiMediaPad-Youth ffür 99€. Alles 7 Zoll. 10 Zoll zB. Motorola Xoom 2+3G ab 120€-150€. Motorola Xoom 2 MediaEdition 8,2 Zoll +3G ab 119€. Galaxy Tab 7.7 + 3G ab 180€. Dann aber mit SuperAmoled Display. Bei Neuware zB. Cat-Helix ab 159€. Asus Phonetab 7 ab 120€. zb,.bei Saturn.

Ja, du brauchst eine SIM-Karte, um damit mobil in Internet gehen zu können.

Ja, es gibt auch spezielle Tarife, bei denen du nur eine Datenflat hast ohne die Telefonie.

Solltest du schon einen Tarif für dein Smartphone haben: Bei vielen Anbietern ist es möglich, eine zweite SIM-Karte zu bestellen (gegen Aufpreis natürlich). Du kannst aber bspw. auch mit deinem Smartphone einen WLAN-Hotspot für dein Tablet anbieten.

Was möchtest Du wissen?