Silvesterfeuerwerk verbieten - oder nicht?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwierig, zu antworten. Knallerei zu Silvester ist für mich eigentlich nur die Möglichkeit für Zukurzgekommene, die Sau rauslassen zu dürfen. Wenn es nur wäre, um die "bösen Geister" zu vertreiben, müsste es nicht schon am 29.12. und immer noch am 1.1. knallen. Es ist nur der Spass am Radau. Die Tiere tun mir auch leid. Nicht leid tun mir die Dussel, die verantwortungslos mit dem Zeug umgehen, den Billigscheiss kaufen und sich dann wundern, wenn mal plötzlich ein paar Fingerchen fehlen. Es ist auch immer wieder faszinierend, wieviel Geld doch noch auch bei den "Armen" vorhanden zu sein scheint, wenn es darum geht, die Moneten in die Luft zu blasen. Ich bleibe dabei: es ist nur der Spass am Radau - und dafür sind die Folgen zu weitgehend und kostspielig. Meinetwegen könnte das Zeug verboten werden. Wer unbedingt ein paar Finger verlieren will, kann das auch - relativ geräuschlos - mit der Axt erledigen.

hilfreichste Antwort.. aha. schön dass der Fragesteller natürlich nur Argumente akzeptiert, die seinen gleichen. Und wer hier zukurzgekommen ist sieht man an dem Satz: Wer unbedingt ein paar Finger verlieren will, kann das auch mit der Axt tun. Wie kann man nur so verklemmt und fast schon verirrt sein dass man denkt, die Wahrscheinlichkeit an Silvester übelst verletzt zu werden sei enorm groß. Es passiert wie Rolf Hoegemann schon gesagt hat immer und überall mal irgendwas. So ist das Leben. Manche gehn spazieren, stolpern und verstauchen sich was oder brechen sich gar was.... Sie als verängstigtes Wesen tun mir wirklich leid, das ist ja schon fast leblos was ich da gelesen hab. Vielleicht macht es nicht jedem Spaß, Silvester per Pyrotechnik die Sau rauszulassen. Aber lassen Sie denen, den es Spaß macht wenigstens für 1/2 Tag von 365 ihren Spaß... das is ja wohl nicht zu viel verlangt für die ohnehin schon Zukurzgekommenen.

1

Silvester ist ein besonderer Anlass! Ganz klar Nein! Man sollte mit jeder Art von Verboten sehr viel vorsichtiger sein, wenn man sich schon ein freies Land nennt. Verbote sind meistens sinnlos. Im übrigen sind die verletzten Personen oft selber an ihrem Unglück schuld.

Die Gesetze sind schon viel zu streng was Feuerwerk an geht. Das braucht nicht noch strenger sein. Die Böller die in Polen, Tschechien,... Verkauft werden sind zurecht Illegal weil sie wirklich gefährlich sind. 

Doch noch strenger als es in DE mit Feuerwerk ist braucht es nicht sein. Alle die sagen es wäre Umweltverschmutzung haben keine Ahnung... Autofahren ist wesentlich schlimmer

Es ist 1x im Jahr und da ist es mir egal ob es den Leuten gefällt oder nicht.

Feuerwerk im Reisebus mitnehmen?

Hey Leute, ich fahre an Silvester zu meinem Cousin - im Reisebus. Da ich aber meinen Feuerwerkseinkauf bereits bei mir zuhause machen möchte, da es hier Läden gibt, die sie dort nicht haben, habe ich das Problem, dass ich die Feuerwerkskörper mit im Gepäck haben müsste... Weiß jemand, ob das erlaubt ist?

...zur Frage

Lycopodium - Feuerspucken gefährlich?

Ist das Feuerspucken mit Lycopodium gefährlich?
Und wie macht man das am besten? Wird das einfach ins Feuer geblasen?

...zur Frage

Feuerwerkskörper vom Vorjahr

Hallo :)

Ich habe eine Frage, die Feuerwerkskörper vom Vorjahr betrifft. Und zwar habe ich letztes Jahr nicht alle meine Feuerwerkskörper verbraucht und habe die restlichen im Schrank in meinem Schlafzimmer gelagert. Ich habe gelesen, dass man diese bedenkenlos wieder verwenden kann, wenn sie kühl (10-15 Grad Celsius) und trocken gelagert wurden und noch in der Originalverpackung stecken. In meinem Schlafzimmer ist es aber nun mal wärmer, als 15 Grad und einige Kleinigkeiten, wie diese Leuchtkreisel usw. habe ich damals angebrochen, aber nicht aufgebraucht. Diese sind daher zwischendurch mal aus der Verpackung geplumst. Meine Frage lautet daher, ob ich diese Feuerwerkskörper noch verwenden kann?

...zur Frage

Was passiert im Gehirn, wenn wir uns erinnern? Kann man Erinnerungen „willentlich“ verdrängen

oder gar löschen? Erinnerungen sind eine Art Geländer, an der die Seele Halt findet. Ist es möglich, seine Seele abzuhärten gegen gewisse Erinnerungen, ohne gleich empfindungslos zu werden? Ich kann mir noch so oft ein Feuerwerk ansehen, es gelingt mir einfach nicht, nur Freude zu empfinden, immer mischt sich da ein Funken Trauer und Wehmut ein. Jedes Jahr zu Silvester ist das so!

Es war die Jahrtausendwende, und wir erlebten das Silvesterfeuerwerk in Cuxhaven-Duhnen an der „Kugelbake“. Auf dem Deich tummelten sich kurz vor Mitternacht Heerscharen von Familien mit Kindern und Hunden, die Sektflasche unter dem Arm, mit Pappbechern bewaffnet prosteten sie sich zu und umarmten sich. Rundherum wurden Raketen abgefeuert, von Neuwerk bis Cuxhaven war der Himmel ein Feuerwerk. Alle Schiffe tuteten, und der Seenot-Rettungskreuzer vor Ort spritzte mächtige Fontänen, die hell angestrahlt wurden. Ein gigantischer Anblick, unvergessen und wie eingebrannt in meine Seele! Es war mein letztes Silvester mit meinem Mann, er starb im gleichen Jahr.

Ich möchte wieder ein Feuerwerk genießen können. Kann ich dadurch, dass ich mich zwinge, etwas immer wieder erneut anzusehen, meine Seele dazu bringen, dankbar zu sein, es erlebt zu haben, ohne gleich in Tränen auszubrechen, weil mich die Erinnerung übermannt?

Gibt es ein Mittel die Seele gegen gewisse Erinnerungen „abzuhärten“?

...zur Frage

Fireevent Roter Korsar oder Silver Pirate?

...zur Frage

Wann kommen die Slivesterprospekte 2016/17 raus.Wenns schone welche gibt,könnt ihr sie mir empfehlen.?

Hi,hab da mal ne Frage:Wann kommen die Silvesterprospekte 2016/17 raus? Ich weiss das sie ca. 2 wochen vor silvester raus kommen,aber gibtes dieses Jahr eine Ausnahme. :D Und ihr könnt mir welche prospekte empfehlen :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?