Silvester Party Kosten aufteilen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Sache ist die, dass wir in der Vergangenheit dem Geld oft hinterhergelaufen sind wenn die Gäste bar zahlen mussten. Daher wollten wir nun eine einfacherer Variante nehmen, bei der jeder das Geld einfach über die App auf mein Konto überweist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für den Tipp! Wir haben das mal ausprobiert, hat alles super geklappt und wir hatten noch am gleichen Abend die Kosten wieder zusammen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr braucht doch nur alle Kosten zu addieren und durch die Anzahl der Teilnehmer zu dividieren. Dann habt ihr den Beitrag. Dafür braucht man keine App. Oder machst du nur Werbung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch einfach einen taschenrechner nehmen und den preis durch die zahl der personen teilen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?