Silvester Musik Hören?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um genau 24 Uhr wird deine Musik sowieso die geringste Lärmquelle sein, aber ihr werdet ja nich um Punk 24 Uhr anfangen und 15 Minuten danach wieder mit der Party aufhören :P Grundsätzlich darfst du das aber nicht, dann auch an Silverster gilt laute Musik in der Nacht (nach 22 Uhr bis 10 Uhr am nächsten Morgen) als Ruhestörung. Wenn du die Party wirklich feiern willst, musst du das wohl oder übel mit deinen Nachbarn klären. Sie müssen bescheid wissen das du laut Musik auf der Party spielen wirst und natürlich auch damit einverstanden sein. Sind sie das nicht, bleibt dir wohl nichts anderes übrig als die Musik leiser zu drehen wenn die Polizei nicht gleich bei dir klingeln soll, da kann man leider nix machen.

Problem dabei ist, das die Nachbarn sich auch um 16 uhr etc, beschweren.... -.-

0
@enzYmex

Dann kann man da leider nix machen. Eine Option wäre aber: Subwoofer einpacken, zu Freund ohne nervige Nachbarn fahren und da die Party schmeißen. Hast ja noch 2 Monate zeit um das ganze zu planen, da findet sich bestimmt wer, der seine Party auch bei sich schmeißen würde.

0

Es soll Leute geben, die auch Silvester ihre Nachtruhe haben wollen. Wenn du feiern willst, kannst du in jede Menge Lokale ausweichen.

An Sylvester, mit Voranmeldung, wäre das erlaubt. Weil das ein Feiertag ist, wo es ins andere Jahr geht. Aber wie gesagt, muss vorher angekündigt werden. Ansonsten hat SSd Fixer recht.

Ruhestoerung ist Ruhestoerung, auch an Silvester. Ab 22 Uhr ist Zimmerlautstaerke angesagt.

nach 22 Uhr ist Zimmerlautstärke angesagt, auch an Sylvester

Auch an Silvester ist das Ruhestörung. Du könntest nur drauf hoffen, dass deine Nachbarn etwas Einsichtig sind, da ja ein Feiertag ist.

Was möchtest Du wissen?