Silvester mit Familie oder Party?

3 Antworten

wenn opa dich mitnehmen will, fahre dort mit. große parties kannst du noch genügend in der zukunft feiern. opa bleibt nicht ewig auf der welt.

Adidas.

wenn Du jung bist, dann feiere.

Lasse Dir das nicht nehmen.

Mario

Blut ist dicker als wasser❤️

Auf Partys übernachten oder nach Hause fahren?

Hallo ihr,

manchmal werde ich zu Partys eingeladen weil z.B. ein Freund umgezogen ist oder es feiert jemand Geburtstag. Die Freunde wohnen etwa 15km entfernt und bieten manchmal auch an, dass man dort übernachten könne. Der Großteil übernachtet dann auch irgendwo auf der Couch oder mit Schlafsack auf dem Boden - für mich ist das aber absolut gar nichts. Ich brauche mein eigenes Bett ohne, dass noch 4..5. Leute im Zimmer liegen, schnarchen usw. Will beim Schlafen gehen einfach meine "Ruhe", mich gemütlich zurecht machen (Kontaktlinsen raus, Schlafhose an, Zähne putzen usw.) hinlegen..

Nun ist das "Problem", dass ich an Silvester wieder eingeladen wurde und der Gastgeber alle Gäste von Zuhause abholt und (am anderen morgen!) wieder nach Hause fährt. Das Angebot ist natürlich sehr nett aber wenn ich dann wieder als Extrawurst mit dem Auto alleine anreise und nach der Party als einziger nach Hause fahre, kommt das ja auch etwas doof..

Ich werde es wohl trotzdem machen, dass ich alleine hin- bzw. in der Nacht noch zurück fahre..

Was hättet ihr gemacht? wegen der einen Nacht auch mal auf dem Boden geschlafen oder würdet ihr auch eher noch nach Hause fahren?

...zur Frage

Freunden absagen um auf eine andere Silvester Party zu gehen..wie soll ich das formulieren?

Hallo ich wurde von jemandem eingeladen an Silvester bei ihm zu feiern doch da werden nur Pärchen kommen und das wird nicht gut werden deswegen will ich Ihnen absagen Paar Tage später hat mich ein anderer gefragt ob ich zu ihm kommen will an Silvester. Da werden auch sehr viele Leute, auch viele die ich nicht kenne und darauf habe ich viel mehr Lust. Ich kenne die anderen Leute halt schon sehr lange und jetzt weiß ich nicht wie ich Ihnen Absagen soll. Sie einfach mitzunehmen daran habe ich auch schon gedacht und das werde ich als fragen meine Absage einbauen. Aber ich weiß jetzt nicht wie ich die Absage formulieren soll weil ich nicht einfach nur schreiben will sorry ich komme doch nicht. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Meine Freundin ist Silvester alleine

Hallo Leute :)

hier ist nochmal eine Frage von mir. Es geht um meine Freundin, denn sie ist Silvester alleine und kann mit niemanden Feiern. Sie war eigentlich zu einer Silversterparty eingeladen, doch dann hat sie sich fürchterlich mit einer Freundin gestritten, der Streit ist so ausgeartet, dass so soger zur Silvesterparty ausgeladen wurde. Jetzt hat sie niemanden mit dem sie feiern kann, ihre Eltern sind mit bekannten Essen und da wird eh nur über die Arbeit und so gesprochen. Da kann meine Freundin ja gleich Zuhause bleiben. Ich würde ja gerne mit ihr feiern, aber ich bin selber schon zu einer Silvesterparty eingeladen, ich würde es ja gerne absagen, aber auf dieser Party kommen auch zwei Freundinnen von mir die ich über Drei Jahre nicht mehr gesehen haben, weil sie ausgewandert sind (Sind auch beides Geschwister). Ich würde meine Freundin ja gerne mitnehmen, aber die Party ist etwas weiter weg und ich bleibe dort auch noch ein paar Tage länger und meine Freundin kennt da auch keinen. Ich zerbreche mir schon die ganze zeit den Kopf drüber, was meine Freundin an Silvester machen könnte, sie sagt zwar, dass es ihr nichts ausmacht alleine Zuhause zu feiern. Aber ich kenne sie und weiß genau, dass es ihr was ausmacht.

...zur Frage

Eltern wollen mich an Silvester nicht raus lassen

Hallo ihr Lieben. Ich bin ein Junge und 15. Ich geh eigentlich jedes Wochenende raus mit Freunden (ob auf Partys, Cafe's, grillen, Weihnachtsmarkt etc.), und meine Eltern vertrauen mir auch. Ich bin auch ein recht guter Schüler und habe habe noch nie Probleme gemacht. Nun haben wir an Silvester eine Feier zu Hause, wo meine Eltern paar Freunde eingeladen haben, und ich bin auch auf einer Party eingeladen. Meine Eltern aber wollen mich nicht raus lassen. Ich habe jetzt schon 2mal mit denen diskutiert, aber sie ändern einfach ihre Meinung nicht. Denn die sind der Meinung dass es zu gefährlich sei, denn an Silvester ist viel los und alle sind stockbesoffen. Die haben mich auch gefragt wo wir feiern wollen und ich meinte halt bei einem Kumpel zuhause und die haben gefragt wo seine Eltern sind und ich meinte halt die wären nicht da an Silvester. Die meinten dann, dass es verantwortungslos von seinen Eltern ist, und es viel zu gefährlich sei. Auch meinten die dass sie mir vertrauen aber den anderen halt nicht, und es ist zwar immer gefährlich aber an Silvester halt noch mehr. Meine Brüder ( 21 und 26) meinten beide halt auch dass die das früher nicht durften und meinen Eltern jetzt dankbar sind usw. Ich bin jetzt einfach sauer und weiß nicht was ich machen soll, denn ich habe einfach keine Lust an Silvester zu hause zu sein, während alle meine Freunde feiern. Ahja, das Argument habe ich auch gebracht, aber meine Eltern meinten halt an jedem Abend kann ich gerne rausgehen aber nicht an Silvester. Habt ihr Rat wie ich die umstimmen kann? Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?