Silbertablett - Angelaufen und "Rost"

1 Antwort

Man nehme ein Wanne mit lauwarmen Wasser, löse etwas Zitronensaft (gibt's bei Aldi in der Fertigpackung)t als Elektrolyt und Reduktionsmittel darin auf und reibe mit etwas Alufolie an diesen verfärbten Stellen. Dann mit der weichen Schwammseite und Spüli spülen und mit Wasser abspülen.

Die braunen/schwarzen Verfärbungen sind wohl Silberoxid, das grüne Zeug müsste auf das möglicherweise darunterliegende Kupfer bzw. auf eine Kupfer-Silber-Legierung (Bronze) zurückzuführen sein -> Patina oder basische Kupfercarbonate

mann - toll - ein echter Fachmännischer/frauischer Rat, das ist echt klasse. Danke sehr, KEA

0

Was möchtest Du wissen?