Silbershampoo in Naturhaare?

1 Antwort

Silbershampoo war ursprünglich nicht für Leute mit blondierten Haaren, sondern mit natürlich grauen Haaren. Bei denen ist das gleich: strahlenderes Grau/Silber.

Die meisten unbehandelten Haare sind zu gesund, zu glatt, als dass sie Tönungen auf die Schnelle aufnehmen könnten, wie es ein Farbshampoo verlangt. Würde also nicht wirklich etwas passieren.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon viele Haarfarben und Haarlängen

Was möchtest Du wissen?