Silbershampoo- ein paar Fragen dazu?

1 Antwort

Silbershampoo benutzt man normalerweise, um den Gelbstich aus blondierten Haaren zu entfernen.

10 Minuten Einwirkzeit finde ich schon sehr lange, kommt natürlich auf die genaue Farbe der Highlights an, wie hell sie sind und ob es ein kühler oder warmer Farbton ist.

Bei den braunen Haaren wirst du da keinen Unterschied merken.

Meine Haare fühlen sich nach dem Waschen immer richtig strapaziert an und das obwohl ich es nie einwirken lasse.

Wenn dir deine Haare aber so gefallen wie sie jetzt sind würde ich das Shampoo ganz weglassen, für blonde Highlights glaube ich nicht dass das das richtige Produkt ist

Liebe Grüße :)

Vielen dank!

es sind nicht 1 zu 1 highlights in den Haaren, ich hatte vorher ombre weshalb die friseurin etwas ähnliches gemacht hat, nicht genau highlights aber ich weiß halt überhaupt nicht, wie ich es nennen soll

0

Wie es heißt ist ja nicht so wichtig ;) Wenn dir der Blondton so wie er jetzt ist gefällt, dann reicht auch ein ganz normales Shampoo

0

Welches Silbershampoo ist am besten?

Hallo, Ich habe mir gestern meine Haare färben lassen. Ich habe dunkelblondes/hellbraunes Haar & habe mir blonde Highlights machen lassen. Mir wurde empfohlen silbershampoo zu benutzen, um einen Gelbstich zu verhindern. Hat jemand Erfahrung damit & könnte mir vielleicht ein gutes Shampoo empfehlen ? :)

...zur Frage

Silbershampoo wie lange einwirken lassen?

Habe ein Silbershampoo von Loreal bestellt hab das letztens 5min einwirken lassen mein blond ist noch lange nicht ein kühles blond! Hat vllt. jemand erfahrung und weiß wie lange ich das einwirken lassen soll damit ich grau weisse haare bekomme?

...zur Frage

Silbershampoo genaue Anwendungen?

Hey, also ich wollte gerne mal Silbershampoo ausprobieren, jedoch habe ich jetzt nichts genaues im Internet dazu gefunden wie das ganze so funktioniert. Also ich weiß, dass man das wie normales shampoo anwenden muss und 2-3 Minuten einwirken lassen muss. Meine Frage ist jetzt aber, muss ich trotzdem noch normales Shampoo und Spülung benutzten oder ist das nicht nötig? und wie lange muss ich Silbershampoo anwenden damit es wirkt und welches ist das beste? Ich habe Naturblonde Haare, falls das wichtig ist

...zur Frage

BLONDIERUNG MIT SILBERSHAMPOO MISCHEN?

kann ich z.b. in den syoss 13-5 aufheller das swiss o par silvershampoo mischen damit die haare bei der blondierung nicht so geschädigt werden. ich habe sie schon mehrmals blondiert und der friseur hat schon einen aschton draufgemacht aber die sind immer noch orange. wie kriege ich die innerhalb von zwei tagen normal blond. ich habs schon mit tinte versucht da wurden sie rosa. ich hab schon selber mit aschblond gefärbt aber sie wurden weder blond noch grün sondern blieben orange. was passiert also wenn ich shampoo mit blondierung mische und das dann für ca. 10 minuten drauflasse ? ich möchte sie heller und das orange raus aber sie sind an den spitzen schon geschädigt aber ich will dass sie in zwei tagen zu meinen clip in extensions passen und die sind nun mal heller und auch nicht orange. wenn ich auf eure antworten antworte bitte nicht verschwinden sonder zurückschreiben !

...zur Frage

Wie Silbershampoo einwirken lassen?

Hallo meine Lieben:) Also sollte ich silbershampoo ins fettige haare '' waschen'' also wenn die Haare etwas angefettet sind oder wenn sie frisch sind ? Oder ist das egal und wie lange soll ich es einwirken lassen das man schon ein ordentliches Ergebnis sieht ps. hab ein silbershampoo von Loreal / danke im Voraus

...zur Frage

Locken direkt am Ansatz (Haare)?

Hey,

ich habe Natur Locken, ich mag meine Haare eigentlich nur es nervt mich das mein Ansatz glatt ist. Ich finde das sieht nicht so schön aus und wollte fragen, könnte man das irgendwie ändern ? Vielleicht so das es wenigstens nicht so glatt ist, Vorallem das nervige ist, meine Babyhaare sind gelockt, weswegen meine Haare am Ansatz etwas mies aussehen.

Ich will keine spezielle Shampoos oder sowas benutzen, meine haarroutine sieht so aus:

  1. Ich Kämme meine Haare ganz normal von unten nach Oben.
  2. Ich benutze dann headandshoulders (hab vorher Monate lang naturshampoos verwendet und musste mich mit meinem Schuppen quälen. Habe jegliche andere Shampoos verwendet nichts half außer jetzt dieses)
  3. dann je mach dem (wasche meine Haare drei mal in der Woche) benutze ich eine Haarkur/Butter (von Alverde, so eine Lilane Dose) oder nur eine Spülung von Balea, intensiv Pflege oder so
  4. nachdem meine Haare ca 10 Minuten in einem Turban (oder wie man es schreibt) waren Kämme ich sie noch ein letztes mal vorsichtig durch. Massiere etwas Haaröl in die Spitzen auch von Balea glaube Öl repair und zum Schluss Knete ich etwas haarschaum von Wella für locken & wellen in die Haare damit die etwas definiert sind.

ich föhne die Haare nie und ja.

Sollte ich meine Routine etwas ändern ? Meine Haare gehen mehrere Zentimeter über die Schulter.

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?