Silbershampoo- ein paar Fragen dazu?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Silbershampoo benutzt man normalerweise, um den Gelbstich aus blondierten Haaren zu entfernen.

10 Minuten Einwirkzeit finde ich schon sehr lange, kommt natürlich auf die genaue Farbe der Highlights an, wie hell sie sind und ob es ein kühler oder warmer Farbton ist.

Bei den braunen Haaren wirst du da keinen Unterschied merken.

Meine Haare fühlen sich nach dem Waschen immer richtig strapaziert an und das obwohl ich es nie einwirken lasse.

Wenn dir deine Haare aber so gefallen wie sie jetzt sind würde ich das Shampoo ganz weglassen, für blonde Highlights glaube ich nicht dass das das richtige Produkt ist

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisabrbmx
29.05.2016, 16:08

Vielen dank!

es sind nicht 1 zu 1 highlights in den Haaren, ich hatte vorher ombre weshalb die friseurin etwas ähnliches gemacht hat, nicht genau highlights aber ich weiß halt überhaupt nicht, wie ich es nennen soll

0
Kommentar von kindvbahnhofzoo
29.05.2016, 16:24

Wie es heißt ist ja nicht so wichtig ;) Wenn dir der Blondton so wie er jetzt ist gefällt, dann reicht auch ein ganz normales Shampoo

0

Was möchtest Du wissen?