Silberkronen umsonst beim Zahnarzt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf die Zähne an. Womit sind sie gefüllt und wie groß sind die Füllungen?

Hoffe, daß du noch Füllungen bekommen kannst, das schont deinen Geldbeutel und danke für's Sternchen! :-)

0

Das Letzte! Im Ernst, habe gerade zwei Zähne verloren (hätte sich der ganze Kiefer entzünden können) weil der Jude von Zahnarzt mir zwei Kronen mit jeweils 33% Gold und 34% Silber rein gebaut hat! (und Kleinvieh) Also bitte unbedingt beachten, mindestens 600 von 1000 Anteile Gold Danke für die Voraussicht:) Ich hab jetzt das Problem der Rechtlichen Schritte und Zahnschmerz.

Wenn du in den letzten 10 Jahren, dieses Jahr nicht mitgerechnet, jedes Jahr beim Zahnarzt warst, übernimmt die Krankenkasse den größten Teil der Kosten, wenn du dir die REgelversorgung machen lässt. Vielleicht bist du ja auch Härtefall und du bekommst alles erstattet.

Ab wann Zahnfüllungen gegen Kronen tauschen?

Hi,

mein neuer Zahnarzt riet mir heute, etliche meiner gefüllten Zähne überkronen zu lassen, da die Füllungen schon 10-15 Jahre alt sind.

Aber noch halten sie ja und sind nicht abgebrochen oder so.

Sollte man Zähne bereits bevor sie einen Defekt bekommen sanieren? Oder eher warten bis wirklich etwas dran ist, und dann überkronen? Der Zahnarzt will natürlich möglichst schnell und viele Kronen verkaufen, wenn es vertretbar ist. Aber ich frag mich eben wie notwendig es ist, wenn kein akuter Defekt vorliegen...

Danke

...zur Frage

Zahlt Krankenkasse nur Amalgam?

Ich war beim Zahnarzt. Der sagte mir dass dich zu Füllungen immer etwas zuzahlen muss. Finde ich jetzt merkwürdig. Gibt es keine Füllungen die die Kasse konplett bezahlt ausser Amalgam??

...zur Frage

Wie heißt das elektrische zahnreinigungsgerät beim zahnarzt?

Wie heißt das elektrische zahnreinigungsgerät beim zahnarzt und wo kann man es kaufen?

...zur Frage

Darf Zahnarzt einfach mehr abrechnen als vereinbart?

Habe bei meinem Zahnarzt eine Mehrkostenvereinbarung (da ich GKV-versichert bin) für hochwertige Kompositfüllungen an 6 Zähnen unterschrieben. 

Jetzt kam eine Rechnung für ganze 15 (!) Zähne. Habe eine Zahnzusatzversicherung die normalerweise diese Füllungen zu 100% erstattet, diese hätte mir die Erstattung auch schon zugesagt, allerdings mit einigen Abzügen, da zusätzliche GOZ Ziffern (GOZ 2030, 4050/55 und 4070/75) abgerechnet wurden, die laut der Zahnzusatzversicherung nicht zur Füllung selbst gehören und nicht erstattet werden. Werde morgen natürlich nochmal bei meinem Zahnarzt anrufen.

Jetzt meine Fragen:

  • Muss sich der Zahnarzt nicht an die Mehrkostenvereinbarung halten und kann statt 6 einfach 15 Zähne füllen (wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass es auch gar keine 15 Füllungen waren)?
  • Kann er auch einfach diese zusätzlichen GOZ Ziffern abrechnen und dem Patienten sagen, man macht nur Füllungen?
  • Was soll ich machen, falls das kein Irrtum ist laut Zahnarzt?
...zur Frage

Wird die volnarkose beim zahnarzt per spritze verabreicht oder anders?

Wird die volnarkose beim zahnarzt per spritze verabreicht oder anders?

...zur Frage

schiefe Zähne ziehen lassen und diese dann überkronen?

Hallo ich muss gestehen meine zähne im Unterkiefer sind alles andere als perfekt . Als meine weisheitszähne im Unterkiefer kamen hat sich genau bei den zwei mittleren zähnen ein Zahn nach hinten und einer nach vorne geschoben . Meine Frage ist kann ich diese beiden zähne ziehen lassen und die Lücke dann überkronen lassen oder sind Implantate besser , und was würde mich so ein Eingriff kosten ich muss auch gestehen ich habe keine Zahn Zusatzversicherung und war mehrere Jahre nicht beim Zahnarzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?