Wie ist das mit den Steuern beim Silberkauf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo HNY112233,

bei Silber unterscheidet man zwischen Silberbarren und Silbermünzen. Ein Barren wird mit 19% Mehrwertsteuer besteuert, während eine Silbermünze der Differenzbesteuerung unterliegt. Die Einfuhrumsatzsteuer liegt bei Silbermünzen bei 7%.

Im Gegensatz zu Aktiengewinnen werden Gewinne aus dem Handel mit Edelmetallen nach einer Haltedauer von mind. 12 Monaten nicht mehr besteuert. Das bedeutet, dass der Mehrerlös oder Gewinn aus diesem Handel steuerfrei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bedeutet wenn du Silber kaufst und ein Jahr hälst, kannst du steuerfrei veräußern. War auch mal bei Aktien so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?