Signifikante Stelle?

3 Antworten

  1. 383GigaMeter... LOL
  2. denn: 383,1... wird abgerundet auf 383
  3. und: 383.000.000km sieht so komisch nach zu vielen Nullen aus...
36

383.000.000km hätte außerdem immer noch 9 signifikante Stellen (:-(((

0
36
@RIDDICC

signifikant sind alle Stellen nach der ersten Ziffer ≠ 0

0
28
@Geograph

das sehen die Wikipedia und ich gahnz andahs... :)

0
36
@RIDDICC

Das Du das ganz ander siehst, ist o.k., aber Wikipedia ???

"Stellen einer Zahl werden signifikante Stellen (auch: geltende/gültige Stellen/Ziffern) genannt, wenn diese Zahl innerhalb der Grenzen der Abweichung der letzten dieser Stellen liegt. Dazu zählen die aussagekräftigen Ziffern ohne führende Nullen. Ob endende Nullen signifikant sind, muss fallweise hinterfragt werden – durch geeignete Schreibweise kann man hier für Klarheit sorgen".

Der "genaue" Wert von 383.197.949,1 km liegt in den Grenzen des gerundeten Wertes zwischen 382,5 • 10⁶km und 383,4 • 10⁶km, nicht aber zwischen 382.999.999,5 km und 383.000.000,4 km

0

338 • 10⁶ km

36

oder auch 338 • 10⁹ m

1
28

meinst du 383 • 10⁶ km ? LOL

0
36
@RIDDICC

Typischer Schreibfehler (Alterserscheinung) (;-)))

0

Hallo, kann mir bite jemand helfen um hier an der Stelle m das Moment zu berechnen?

...zur Frage

Wie stelle ich folgende Gleichung nach v0 um?

Hallo,

ich habe die Gleichung y=-v0t-(g/2)t^2

Kann mir jemand erklären, wie ich diese Gleichung nach v0 umstelle?

Danke!

...zur Frage

Kann ein Punkt unendlich genau sein?

Bzw. kann man eine Stelle unendlich genau definieren? Also kann man einen Punkt immer kleiner machen?

...zur Frage

Signifikante Stellen bei Multiplikation und Addition?

Ich verstehe, dass man bei einer Multiplikation/Division die Anzahl an signifikanten Stellen von der Zahl mit der geringsten Anzahl an signifikanten Stellen bestimmt wird.(Zumindest in der Chemie, aber ich denke mal, dass das generell so ist)

Verstanden habe ich auch, dass bei der Addition/Subtraktion die Anzahl der signifikanten Stellen von der Zahl mit der geringsten Anzahl an Dezimalstellen abhängt.

Meine Frage ist nun: Was ist, wenn ich in einer Rechnung sowohl Multiplikation, als auch Addition verwende?

Beispiel: (0,25 + 4,327) * 15,689 = 7,18*10^1

Wenn diese Aufgabe als Multiplik. durchgehen würde, dann müssten es 2 signifikante Stellen haben, da "0,25" mit 2 die wenigsten hat.. Als Addition müsste das ganze 2 Dezimalstellen haben, da ja "0,25" mit 2 die geringste Anzahl an Dezimalstellen hat.

Für mich wäre es eine Multiplikation, weil man erst addiert und dann alles multipliziert, aber das Ergebnis darf dann nur 2 sign. Stellen haben, was es nicht hätte.

Warum gilt hier also die Regel für Addition? Sobald Addition/Subtrak. im Spiel ist, gelten einfach diese Regeln oder wie?

...zur Frage

Wie kann ich diese einfache Aufgabe rechnen?

Hi, ich möchte folgende Aufgabe ausrechnen:

Herr Müller benötigt für eine Strecke acht Stunden, wenn er mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 km/h fährt. Wie schnell muss er fahren, wenn er die gleiche Strecke in fünf Stunden schaffen möchte?

Kann mir jemand sagen wie ich da ran gehen muss und wie ich zu dem Ergebnis komme ?

LG

...zur Frage

signifikante stellen bei addition und subtraktion?

z.b.: 900 - 0,010 = 899,99. die zahl mit den geringsten signifikanten stellen hinterm komma hat "0,010" mit 2. also lässt man 899,99 so stehen oder wie? abrunden auf die signifikante stelle geht ja nicht, weil es keine nicht signifikanten hinterm komma gibt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?