Signale eines Handys

1 Antwort

Beim Kontakt zum Sendemast werden nur IMEI Nummer des Gerätes und die Rufnummer der Simkarte übertragen. Bei Internetverbindungen auch eine IP Nummer. Der Netzserver registriert ausserdem den Senderstandort (wo das Handy im Netz eingebucht ist) und die Empfangsqualität / Signalstärke (dient zur Standortbestimmung).

Woher ich das weiß:Hobby – Mobilfunknutzer seit 1990

Was möchtest Du wissen?