Siphon kaputt?

4 Antworten

Nicht böse gemeint oder zum trollen aber es heißt korrekt "Siphon", wieder was gelernt. ;-)

Hast du mal Rohrreiniger verwendet? Meiner Erfahrung nach funktioniert Rohrreiniger GEL am besten. Zumindest läuft nach Verwendung das Wasser deutlich besser ab in meiner Küche.

Woher ich das weiß:Beruf – Berufliche und private Erfahrung

Welche Siphonform ist es denn? (Auch wenn der gut verdreckt, fängt er nicht den Siff)

Daß ein Siphon kaputt geht (Rohrbruch o.ä.) dürfte die Ausnahme sein, eher ist er halt vollgesifft und muß mal richtig gereinigt werden.

Besorg Dir halt nen Pümpel und schaue, was geht, wenn DU nicht gleich zerlegen willst.

Hi,

schraub den Siphon doch mal ab und reinige diesen. Achtung: Schüssel unterstellen beim Runtermachen.

Anleitungen hierzu findest du zu Hauf im I-net.

LG,

Veralino

Vielleicht sitzt die Verstopfung in der Wand.

Was möchtest Du wissen?