Siemens kühlschrank 6 Wochen Jung macht seltsame Geräusche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst einmal schriftlich reklamieren, aber besten mit Einschreiben.

Dann kannst Du mal versuchen, den Kühlschrank auszuschalten für 6 Stunden und wieder einschalten.

Kühlschränke müssen nach dem Transport 24 Stunden stehen, bis sie eingeschaltet werden können, damit sich die Kühlflüssigkeit setzt.

Ich vermute aber eher, dass es am Kompressor liegt.

Auf gar keinen Fall würde ich diesen Mangel akzeptieren!

Von meinem Aldi-Kühlschrank höre ich seit 10 Jahren so gut wie nichts!

Er stand mind.1 Woche nach dem Transport. Wenn ich den jetzt 6 Stunden ausschalte, dann gehen mir doch die TK Sachen kaputt oder nicht? 

0
@EmYas

Dann brauchst Du den Versuch nicht mehr zu machen.

Reklamieren und zurück mit dem Teil.

0
@TheoBN

Ich hab ja nun den zweiten Mal einen Siemens Techniker Termin, man sagte mir da der erste schon gesagr habe das sei normal dann würde ich beim zweiten 75€ bezahlen wenn der auch sagt da ist nix. :(( 

0
@EmYas

Erzählen können die viel, alles Abwehr. Ich würde den Termin absagen und auf Wandlung bestehen. Frist setzen, und danach kann sich der Rechtsanwalt damit befassen.

Die Drohung würde ich sofort aussprechen.

0
@TheoBN

Ich mess jetzt erstmal die Themperatur. An das Absagen hab ich auch schon gedacht.

0
@EmYas

Ich habe mir das Teil gerade im Internet angeschaut. Das ist ein Spitzengerät und da kannst Du schon erwarten, dass es leise läuft.

0

Hallo,

aus meiner Sicht hört sich der nicht normal an. Es muß aber nicht zwangsweise der Verdichter sein, sondern es kann auch an einem Lüfter liegen, der nicht richtig läuft.

Bevor der Techniker kommt, lade dir mal eine App zur Lautstärke/Schallpegelmessung auf den Handy und messe mal den Pegel. Es ist zwar nur eine Schätzung, aber du kannst es als Argument verwenden.

Was hat der Techniker beim ersten Besuch gemacht?

Es gibt bestimmte Geräusche, die im Betrieb auftreten, diese sind aber auch in der Bedienungsanleitung beschrieben.

Er hat einfach die Temperatur von 4 auf 8 hoch gesetzt. Kühlschrank wurde leiser, jedoch nach 2 Tagen ging die Hälfte vom Kühlschrank Inhalt in den Müll. Wird 4C eingesellt wird nur 6 erreicht immer 2C unterschied. 

0

Messe mal die Innentemperatur im Kühlschrank / Tiefkühlschrank nach.

Bei 8° fängt nichts an zu schimmel in 2 Tagen, auf 4° würde ich den Kühlschrank nicht stellen, das geht schon richtig auf die Energiekosten.

Ja aber ich hab Medikamente drinn stehen. :( max.5 kann ich ihn fahren jedoch nicht höher.

0
@EmYas

Na gut, dann brauchst Du eben die 4°. Nachmessen würde ich trotzdem. Und die 4° muss so ein Markengerät auch ohne laute Geräusche bringen.

0
@TheoBN

Ist eingestellt auf 4C und -18 hat  8.3 und -14.

Kein Wunder das mir bei 8C Einstellung alles geschimmelt ist.

0
@EmYas

Das habe ich mir schon gedacht! :-)

Na, dann geht es ja schon in Richtung weiterer Reklamationsgrund.

Ich nehme an, dass der Techniker schon geprüft hat, ob die Kombi gerade steht. Das wäre noch das Einzige, was aus Verbrauchersicht zu gewährleisten ist.

Die in dem Datenblatt angegebenen 38 db sind übrigens leise und Deine aufgenommenen Geräusche dürften deutlich drüber sein.

0
@EmYas

Wo hast du gemessen?

Die Temperatur ist aber jetzt bereits ausserhalb der Regelung, die man erwarten kann.

0
@Chauze

Ich habe es ca. In der mitte gemessen. Der Schrank steht gerade. Die Geräusche kommen nur wenn er Kühlt. Also er am arbeiten ist. Ansonsten ist et leise.

0
@EmYas

Die ungewöhnlichen und lauten Geräusche zusammen mit der verringerten Kühlleistung lassen wohl darauf schließen, dass der Kompressor nicht richtig arbeitet.

Mit Deinen -14° im Tiefkühlschrank hast Du fast nur noch ein 2-Sterne-Tiefkühlschrank.

Wie bist Du denn mit dem Termin für den zweiten Servicetechniker verblieben?

Ich würde denen sagen, dass sie noch Gelegenheit zur Prüfung bzw. zum Nachbessern haben, aber die Kosten über 75€ auf keinen Fall übernehmen wirst.

0

Wie viel Dezibel hat er denn, wenn über 40, dann ist das normal.

Gruß Peter

Woher sehe oder finde ich das raus? i

0
@EmYas

Das muss doch angegeben sein auf dem Energielabel oder zumindest beim Verkaufstext oder im Handbuch zumindest. Aber generell sind Kühlschränke von Siemens eher laut.

0
@EmYas

Geräuschwert: 38 dB(A) re 1 pW hat er.

0
@EmYas

38 db,  aber ohne diese heulenden Nebengeräusche!

0
@EmYas

Du hast ein Einbaugerät. Steht es auch stabil? Wie ist es im Schrank eingebaut bzw. wie ist der Kontakt zu den nächsten Küchenmöbeln. Es könnte auch sein, daß es woanders zu einer Resonanz kommt, die das Geräusch verstärkt.

Wann ist das Geräusch am lautesten? Wenn die Türe geöffnet wird, werden in der Regel alle Lasten (Verdichter, Lüfter) abgeschaltet und nach dem Schließen der Türe wieder angeschaltet.

1

Was möchtest Du wissen?