Siemens Geschirrspüler geht nicht mehr an?

 - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)

3 Antworten

Oh eine Nobilia Küche ;)

Warte den Kundendienst ab, besser als dran rum zu fummeln.

Zeichen mit einer Bürste die Spülmaschine spült aktuell und sollte nicht geöffnet werden ;)

Nein, das ist weiter links das Zeichen was du meinst, das neben dem 65° Eco meinst du. Zudem kann man das bei dem Gerät wenn die Tür zu ist garnicht sehen.

1
@DasQuitsch

Da hast du wohl recht ;)

allerdings wenn die Elektronik spinnt kann es durchaus sein das diese Zeichen leuchtet und man trotzdem die Tür öffnen kann. Ich finde die Platzierung der Symbole an dieser Stelle ohnehin sehr sinnvoll da sieht man sie so toll ;)

0
@Daywalker1965

Ja so ein quatsch würde ich mir auch nicht kaufen. Aber auch wenn das Gerät läuft, kann man die Tür immer auf machen. Das ist keine Waschmaschine wo das Wasser drin steht. Beim öffnen wird sofort die Pumpe unterbrochen, so das man bestenfalls n paar Tropfen in der Küche hat.

0

Sieht für mich nach ein "putzen" zeichen aus. Abfluss evtl verstopft?

was sagt die Bedienungsanleitung ?

Das Zeichen steht nirgends in der Bedienungsanleitung. Habe überall gesucht

0

Ich wette, er hat nicht mal reingeschaut. Ich sehe das Symbol nämlich in der Bedienungsanleitung sehr wohl.

0
@Ceeesy759

Das sieht danach aus, dass es noch im Reinigungsprogramm steckt. Vielleicht ist die Türe nicht komplett geschlossen und das Programm fährt deswegen nicht fort.

0
@Ceeesy759

Die Eco-Programme dauern meines Wissens teilweise 2,5 Stunden. Und es kann durchaus vorkommen, dass während dieser Zeit die Maschine keine Geräusche macht. Also nicht voreilig davon ausgehen, die Maschine ginge nicht.

Der Hintergrund ist, dass durch die lange "Einwirkzeit" das Geschirrspülmittel (Reiniger, Enzyme,...) die Arbeit übernehmen soll und nicht die Wassertemperatur und Wassergeschwindigkeit - das kostet nämlich Energie, was ja möglichst vermieden wird.

0

Was möchtest Du wissen?