sieht man wenn man Radon in ein glas eingesperrt hat blei runterieseln?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einzelne Bleiatome sind kleiner als die Wellenlänge des Lichts, so dass du sie von Auge nicht herunterfallen sehen wirst.

Auf den Absorptionslinien (Ich weiss nicht auf welcher Wellenlänge und ob überhaupt im sichtbaren Spektrum) wird es eine Dämpfung geben, aber das wird vom blossen Auge wohl auch nicht sichtbar sein, da sehr schmalbandig.

Was möchtest Du wissen?