Sieht man schlechte Ernährung sofort im Blut?

3 Antworten

Es gibt wie dir vielleicht bekannt ist, gesättigte und ungesättigte Fettsäuren.

Die von denen du sprichst (die ungesättigten) erhöhen die Cholesterin im Körper. Auf lange Sicht führen diese zu Gefäßverengungen und Bluthochdruck. Man kann auch mit einer Untersuchung feststellen, wie hoch der Cholesterinwert ist. Wie lange man sich schlecht ernähren muss damit das nachweisbar ist, hängt von individuell vom Stoffwechsel ab.

Nein nach einem Tag eigentlich nicht müssen schon mehrere Tage oder Wochen sein, bestimmte dinge wie alkohol oder so schon.  ebenfalls könntest du an einem Tag viel naschen und einen Zuckertest machen der würde dir sofort zu hohe werte anzeigen können :) ich hoffe ich konnte helfen. liebe grüße 

Bestimmte Nahrungsbestandteile sieht man im Blutbild, so Glucose und natürlich auch Alkohol. Der wiederum beeinflusst auch die Leberwerte.

Was möchtest Du wissen?