sieht man in lederkleidern dick aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

leder klamotten also so biker oder rocker klamotten z.b. ists ja wohl voll egal wenn du dick bist. das ist ja grade das ding das du die einstellung ausstrahlst das es dir egal ist was andere über dich denken.

wenn du nen anderen stil meinst dann könnts schon sein das das dick sein noch deutlicher betont wird wie halt mit leggins oder sowas. muss deswegen aber auch nicht schlecht aussehen. manchmal sieht das dann zwar dick aber auch sexy aus. vor allem wenns halt die weiblichen kurven betont.

ich denke es kommt darauf an was du für ein teil tragen willst und was du für eine figur hast. ich finde generell das lederleggins zwar sexy sind, aber leider die beine breiter wirken lassen, daher finde ich, dass dies nur frauen mit von natur aus dünnen beinen tragen können. Lederjacken (bikerjacken) machen jedoch nicht dick und können auch kräftieren frauen getragen werden. jedoch haben diese jacken oft leider sehr breite schultern und sind deshalb auch für dünne frauen mit breiteren schultern problematisch.falls das bei dir der fall sein sollte und du traust dich nicht ne komplette lederjacke zu tragen, empfehle ich dir alternativ einen grünen parker mit lederärmeln, das finde ich persönlich sehr schön. http://img50.kleiderkreisel.de/images/item_photos/112/800/290/112800290.png?1361303332 ich glaube von h&m gabs die mal. LG veronika:)

jo. dünne oder schlanke menschen können so was tragen

wenn man an sich dick ist, sieht man in allem dick aus ;)

Weisheit des Tages :D

0

Was möchtest Du wissen?