Sieht man, egal welches Licht, also hell oder dunkel Bzw. sehr viel, viel, wenig Licht usw., immer gleich aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Die Farbwahrnehmung hängt stark von der Intensität ab.

("Nachts sind alle Katzen grau", aber dazwischen nimmt man die Farben deutlich anders wahr, nicht nur wegen der anderen Farbtemperatur des Nachthimmels)

Zwar adaptiert das Auge gut an die Umgebungshelligkeit und hat auch einen vergleichsweise guten automatischen Weißabgleich, aber alles wird dadurch nicht kompensiert, auch bei Licht gleicher Spektralverteilung aber unterschiedlicher Intensität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?