Sieht man durch die Pille verstärkt die Adern?

4 Antworten

Du, das mit den Adern kann auch sehr gut daran liegen, weil wir jetzt so heisse Temperaturen haben. Bei so einer Hitze hat fast jeder stärker hervortretende Adern - auch an den Händen hat man das recht häufig und bei dünner Haut.

Hi,

mir fällt spontan kein Zusammenhang damit zur Pille ein, wenn es dich stört einfach mal deinen Hausarzt beim nächsten Mal darauf ansprechen.

Hallo,

die Pille KANN sich darauf auswirken, es kann aber ebenso das Wetter sein oder eben ganz andere Gründe haben. Wenn sich die Adern nicht wieder legen, würde ich auch den Arzt aufsuchen. Panik würde ich deswegen aber nicht gleich bekommen.

Grüße!

Adern kaum sichtbar trotz niedrigem Körperfettanteil?

Hallo habe einen Körperfettanteil von ca 12%. Wie kann es trotzdem sein das man meine Adern/Venen kaum sieht? Bin jetzt seit einem Monat im Gym und trotzdem sieht man nichts :( Überall sieht man Vortschritte nur da nicht

...zur Frage

Adern auf Augenlid deutlich sichtbar

Hi, ich wollte fragen, wie es kommt, dass man meine Adern auf und unter dem Auge so extrem sieht? Lg

...zur Frage

Adern an der hand sichtbar machen

Also frage steht oben dazu muss ich sagen wenn ich meinen arm anspanne kommt hinter meiner hand fläche am ganzen arm eine große ader sichtbar am linken so wie am rechten arm und nun würde ich gerne wissen kann man den arm auch irgendwie anspannen so das es auf der hand sichtbar ist also die adern ps ich bin nicht gerade der dünnste und treibe nicht so oft sport

...zur Frage

Warum sieht man bei mir so stark die Adern?

Guten Morgen, ich finde es total ekelhaft, bei mir gucken im Bein fast alle Adern raus im Oberschenkel sieht man sie kaum . Aber Bauch seh ich die Adern sehr starke. Und in den Armen auch sehe stark ,ich finde das ekelhaft, wodurch kommt das ?

...zur Frage

Ader sichtbar nach Helix stechen?

Hallo! ich habe mir heute ein Helix stechen lassen und jetzt sind die Adern  total sichtbar, hat das was zu bedeuten? es tut nicht mehr weh

...zur Frage

Thrombose hab ich (Maxim)?

Hey Leute

ich habe schon seit knapp 3 Jahren die Luisa hexal genommen

nun hab ich die Pille gewechselt da sich bei mir Nebenwirkungen der Luisa hexal gebildet haben

nebenwirkungen wie Kopfschmerzen

jetzt nehme ich schon seit 5 Tagen die Maxim und habe Angst Thrombose zu haben

wie lange braucht es bis sich eine Thrombose bildet ? Kann es sein dass ich eine habe ?

ich habe zwischendurch wenn ich liege ein kurzes Schmerzgefühl in der wade und das schon seit 3 Tagen

es kommt ganz plötzlich und verschwindet dann wieder

ein wärme Unterschied ist dennoch nicht deutschlich erkennbar und eine Blaufärbens des Beines ist auch nicht zu erkennen

da ich recht dünne Haut habe sieht man zwischendurch immer Venen/Adern

an der Stelle wo ich manchmal das Ziehen habe sieht man sie auch

hat das was zu bedeuten ?

ich hoffe mir kann hier jemand helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?