Sieht man das sehr deutlich das die Fingerkuppe vom Mittelfinger an der rechten Hand Etwas kürzer ist als an der linken Hand?

rechts - (Gesundheit, Meinung, Fingerkuppe) links - (Gesundheit, Meinung, Fingerkuppe)

3 Antworten

Nein, das fällt fast gar nicht auf. Da müßte man deine Hände schon sehr genau betrachten. Schätze allerdings, du hast dich bei der Millimeterangabe aus Versehen etwas vertan: bei der Fingerkuppe geht's ja wohl kaum um cm, nicht wahr? LG ;ö

Nein. Du meinst sicher 7-8 mm?

7-8cm hast du dir angeschnitten? Ja nee is klar 😂😂😂

Fingerkuppe abgeschnitten. Kuppe wächst nicht richtig?

Habe mir vor ein paar Jahren meine Fingerkuppe am rechten Daumen schräg abgeschnitten. Gerade so das es den Nagel erwischt. Nun habe ich das Problem das der Nagel zwar normal wächst aber die Finger Kuppe nicht mehr richtig wächst.

Jemand Erfahrung damit? Was kann ich dagegen machen kann. Würde mich freuen wenn sich jemand der bereits Erfahrung damit gemacht hat und weiß wie man es wieder hingekommen kann das es wieder richtig wächst.

Vielen Dank für alle hilfreichen antworten. Grüße Ben

...zur Frage

Fingerkuppe abgeschnitten ....wie lang krank?

Hab mir die kuppe an einer schneidemaschine abgeschnitten und bin 2 Wochen nun schon krank geschrieben nun wie in der Überschrift wie lang muss ich noch mit rechnen da auf der arbeit ziemlicher druck komnt ...... :-/

...zur Frage

Rechter Finger kleiner als der linke?

Ich habe gerade festgestellt, dass der kleine Finger meiner rechten Hand deutlich kürzer ist als der meiner linken. Bin 17 Jahre und weiblich. Verwächst sich dass noch oder nicht? Ich habe mir vor ein paar Jahren mal den rechten kleinen Finger gebrochen, wurde aber behandelt und ist alles wieder gut verheilt. Könnten trotzdem irgendwelche Schäden zurückgeblieben sein, die das Wachstum beinträchtigen?

...zur Frage

Tauber Mittelfinger?

Hey, ich habe seit ca. 4 Stunden einen tauben Mittelfinger an meiner Rechten Hand. Ich bin Rechtshänderin und habe mit der Heißkleberpistole gebastelt als mein Finger Taub wurde. Er ist nicht weiß oder blau und kribbelt oder pocht auch nicht. Nur die Fingerkuppe ist taub wenn ich sie berühre. Ich hab schon alle möglichen Bewegungen gemacht um dieses Taubheitsgefühl loszuwerden aber es verschwindet nicht. Den Finger an sich kann ich einwandfrei Bewegen. Hatte jemand ähnliche Erfahrungen?Was soll ich tun um diese Taubheit loszuwerden? LG Layla

...zur Frage

Meiner Finger pellen sich ab, was tun?

Hey, seit ungefähr einer Woche hat sich an den Fingerkuppen meiner linken Hand die Haut gelöst. 1 Tag später begann dies auch an der rechten Hand. Mittlerweile ist die Haut an jedem Finger ungefähr bis 1 cm unter der Kuppe entfallen, man sieht halt relativ stark den Rand wo die alte Hautschicht wieder beginnt. Ihr wisst ja wie das mit Hautärtzten ist. Ein Termin in weniger als 2 Wochen zu finden ist schwer. Ich hatte auch in den letzten 2-3 Wochen (mittlerweile hat es etwas abgenommen) viel weniger bis gar kein Appetit als sonst. Vor knapp 1 Monat bin ich von zu Hause ausgezogen um zu Studieren. Nun zu meiner Frage: Ich habe mal, da mich das mit den Fingerkuppen etwas foppig macht nachgeforscht, und habe einerseits Scharlach als Ursache gefunden. Aber kann das sein? Von dieser Krankheit habe ich so gut wie nichts mitbekommen. Ich war zwar vor 3 Wochen etwas erkrankt, jedoch hat sich das wie eine normale Grippe angefühlt, meine Familie hatte wohl in dieser Zeit etwas ähnliches.

Woher kann das kommen? Ist Stress evtl. eine Ursache dafür? Was mich daran wundern würde, ist dass ich während der gesamten Abitursszeit absolut nicht beieinträchtigt war. Und das müsste ja eigentlich auch eine ziemliche Stressquelle sein.

Viele Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?