Sieht der Bauch mit Bauchmuskeln irgendwie dicker aus? (Bitte frage lesen ;) )

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Blueskyandsun

Es kamen ja schon verschiedene Antworten, die u.a. auch auf Dein Alter anspielen. Zunächst einmal: selbstverständlich "darf" man auch schon mit 12 Sport treiben ... Aber die Frage ist natürlich schon was für ein Hintergrund besteht. Du schreibst leider auch nichts über Deine Größe und was Du wiegst, wir können also nur raten ob Dein Gewicht in Ordnung ist oder nicht. Wenn ich mir Dein Sportpensum ansehe, dann denke ich mal dass Dein Gewicht wahrscheinlich vollkommen in Ordnung ist. Es gibt allerdings eine andere Überlegung, die Du Dir mal durch den Kopf gehen lassen solltest. Du magst zwar erst 12 sein, aber Du scheinst für Dein Alter wirklich recht aufgeweckt und verständig zu sein, das zeigen zum Teil auch Deine anderen Fragen hier. Sie zeigen auch das Du Dir viele Gedanken über die Zukunft machst und durchaus so etwas wie Leistungswille und klare Vorstellungen herrschen. Das ist erstmal sehr gut. Allerdings ist es leider auch so, dass bei vielen Frauen, die später eine Anorexie (Magersucht) klinisch behandeln lassen müssen, diese schon genau in Deinem Alter begann, und das das sehr häufig Frauen mit einem gewissen Perfektionismus und auch Leistungsdenken sind. Ich halte es für ziemlich gefährlich und für ein ungutes Zeichen dass schon Kinder mit 12 häufig "von selbst" einen Abnehmwunsch äußern, das ist bei vielen absolut nicht nötig. Solange z.B. Dein Kinderarzt nicht äußert, dass Du gesundheitliche Probleme wegen Deines Gewichts bekommen könntest, ist in Deinem Alter bewusstes Abnehmen in der Regel nicht hilfreich - es kann sehr leicht der Einstieg in eine Magersucht werden. Ich betreibe eine Webseite, in der ich einen Abnehm- und Bauchmuskelkurs anbiete - ich bin also bestimmt niemand der immer nur warnt und was gegen Sport und gesunde Ernährung hätte - das sicher nicht. Aber ich glaube das in Deinem Fall wahrscheinlich nicht nötig ist und im Gegenteil eher eine Gefahr für Dich besteht, wenn Du Dich da durch falsche Schönheitsideale in etwas reinziehen lässt. Es ist sicher so, dass man für einen schönen Körper auch etwas tun kann - aber Du musst auch akzeptieren, dass Du ja noch nicht ausgewachsen bist. Die Pubertät führt bei Frauen naturgemäß dazu dass auch mehr Fett als bei Kindern eingelagert wird - und das ist auch gut so, es ist für eine gesunde Entwicklung des weiblichen Körpers vollkommen normal. Oft wird der Fehler gemacht, dass solche Rechenwerte wie der BMI auch schon bei Mädels in Deinem Alter verglichen werden. Das ist aus medizinischer Sicht unzulässig - der BMI ist erst ab ca 17, 18 Jahren aussagekräftig. Und wenn ich eine Wette abschließen müsste, so würde ich schon ganz schön was drauf wetten, dass Du wenn Du 18 wirst einen perfekten BMI und wahrscheinlich auch einen tollen Körperbau haben wirst.

So - langer Rede kurzer Sinn: Du passt schon so wie Du bist - mach Dir wegen Deines Aussehens mal nicht zu viele Sorgen.

viele Grüße

Michael

Öööh? Sie sind 12 und gehen 3 mal die Woche joggen?!!! Und 2 mal Bauchmuskeltraining?!!! Das ist KRANK! Jetzt hör mir mal zu: Es ist total ungesund SO viel Sport die Woche zu machen. Genau DESWEGEN bist du so ausgedacht dick! Nochmal was dazu. Du denkst es dir aus das du dick bist. Meine Güte! 2 mal Sport die Woche ist ABSOLUT genug. Und hören Sie auf mich, ich habe Ahnung davon.

Diese kleine Fettschicht um den Bauchnabel ist überhaupt nicht schlimm! Das verwächst sich mit der Zeit, wenn Du Dich weiterhin gut ernährst. Du bist schön und gut, so wie Du bist, Herzchen!!!!

Du bist 12, KIND, bitte tu dir selbst nen Gefallen und geh spielen und lass den ganzen Sport-quatsch! Du bist mitten in der Entwicklung, dein Körper braucht die Reserven die er anlegt damit du richtig wachsen und dich entwickeln kannst! Für 12jährige sollte es echt wichtigeres und besseres zu tun geben als solche Probleme die keine sind!

lg

Du musst das regelmäßig machen und auf längerem Zeitraum. Natürlich muss auch die Ernährung stimmen.

So sehr werden deine Bauchmuskeln nicht durch nen paar Situps oder Crunches wachsen. Die Bauchmuskulatur hat sowieso kein riesiges Wachstumspotenzial.

Mal abgesehen davon: Das Fett aufm Bauch reduzierst du durch eine Diät, nicht durch joggen oder sonstwas.

Ja klar... während du Sport machst bildet sich solange ein sexy Sixpack aber das Fett bleibt... :D Keine Sorge vll bildest du es dir nur ein

Sethiro 26.04.2013, 16:20

Auch wenn du das nicht ernst gemeint hast, du hast so schon recht. Jeder Mensch hat ein "Sixpack", nur zu viel Körperfett drüber.

0

Was möchtest Du wissen?