Sieger HG 10 / 11kw Stromverbrauch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein reiner Durchlauferhitzer braucht nur Strom für die Steuerung und das Display, einige Watt. Eine Kombitherme  hat noch eine Umwälzpumpe mit 20-70 Watt, die während des Heizbetriebes läuft. Das sollte aber am Tag nicht mehr als 0.5-1 Kwh sein. Woher ist denn die Angabe mit den 100 KWh? Ein Stromzähler nur für die Heizung wäre ungewöhnlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leistungsaufnahme dieser Geräte liegt bei ca. 105 kW. Wenn die Anlage also 24h läuft, kannst Du von einem Verbrauch von ca. 2,5kWh am Tag ausgehen. Den Rest kannst Du Dir dann ausrechnen. Wenn Du Unterlagen suchst, dann schau mal hier vorbei: http://www.sieger-service.net/Index.php?down&bk11#nogo

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghost40
03.02.2016, 17:32

Wow - 105kW ? Da brauchst du das Gas ja zum Kühlen :-)

Aber ich sehs schon, du hast eh Watt und nicht kW gemeint.

0

Steht normaler Weise auf dem Typenschild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?