Siedesteinchen oder Siedelsteinchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube er meint Siedesteinchen, da sie vor allem im Chemieunterricht nutzen haben. Sie sind dafür da, wenn Wasser kocht, man diese Steinchen in dem Behälter ( Reagenzglas, Becherglas, etc.) tut um das spritzen des kochenden Wassers zu vermeiden. Hoffe ich konnt dir helfen ;)

Super, vielen Dank!

0

Er meine Siedesteinchen. Vllt. hast du dich nur verhört oder er hat sich einfach versprochen.

Ok, und Siedelsteine gibt es wirklich nicht? 

0
@User0003

Ob es die in irgendeiner Branche vllt. doch gibt, weiß ich nicht.... aber mit Chemie haben Siedelsteinchen 100 % nichts zu tun :)

1

Okay, Danke euch beiden :)

0

Was möchtest Du wissen?