Siebenschläfer vergiften

3 Antworten

Der Siebenschläfer lebt da das ganze Jahr. Du verbringst vieleicht ein paar Wochen dort - und dafür soll er sterben? Ich fass es nicht!

17

soll er halt ausziehen.. ich hab nichts gegen ihn solange er aus meinem revier wegbleibt. wenn eine buschige ratte in meinem haus alles kaputt macht, mir ans essen geht und ich nachts nicht schlafen kann weil er ramba zamba macht stört mich das sehr wohl!

ausserdem ist er selber schuld. jedes vernünftige tier würde abhauen wenn ein viel größeres da wohnt.. und der tanzt mir frech auf der nase rum. braucht er sich nicht wundern wenn ich mir das nicht bieten lass. was gleubst du macht der siebenschläfer mit frechen viel kleineren tieren die in seinem revier dicke backen machen ;) ?

gibt genug natur dort.. soll er da hin. ausserdem habe ich es schon "nett" probiert.

nett will er aber nicht.

0
10
@berlus1

Tja würde die Natur so denken wie du denkst wäre der Mensch mit Sicherheit schon ausgestorben

0
11
@berlus1

Versuch es lieber mit einer Lebendfalle und Köder und setzt ihn drausen aber weit vom haus entfernt aus. Dann ist der Ärger auch vergessen und keiner kann dich wegen überflüssigen mord nerven.

0
49

Ein Siebenschläfer ist außerdem kein "Ding", sondern ein Lebewesen! Den Tipp ihn zu fangen und wo anders wieder freizulassen, finde ich gut.

0
17
@Emelina

ich lad dich mal 2 wochen in mein haus eine;) dannach reden wir nochmal;)

glaub mir du wirst das DING hassen lernen ;)

fangen und freilassen bringt nichts.. die kommen selbst aus 30 km wieder zurück.. bin zwar kein freund von grossen ausrottungen.. aber siebenschläfer und marder braucht kein mensch!

wohn du mal in einem haus mit siebenschläfern drin. ich garantiere dir.. 9 von 10 leuten würden das ding töten wollen.

ist echt ne plage.. machst dir keine vorstellung.

das haus ist quasi unbewohnbar.. außerdem macht er es kaputt..

0

Wir haben zuhause auch Siebenschläfer auf dem Dachboden. Die sehen ja eigentlich ganz süß aus, aber die machen unsere ganze Isolierung kaputt.

Schau dir mal ein Bild von unserem Siebenschläfer an, und sag jetzt nicht der ist ekelig

 - (Tiere, Haus, Vergiftet)

Siebenschläfer loswerden/fangen?

Guten Tag, seit gestern befindet sich ein Siebenschläfer im Zimmer meiner Eltern, da es sich anscheinend sehr gut verstecken kann, brauche ich nun eine Methode um ihn herauszulocken.

Kennt ihr da irgendwelche GUTEN, EFFEKTIVEN Methoden?

Vielen Dank.

...zur Frage

HILFE SOS HELP Ratten/Mäuse im Keller

HHHIIIILLLLFFFFFFFEEEE!!!! War gerade in meinem Keller um die Osterdeko hoch zu holen. Soweit so gut... Kiste schnell gefunden und diese hatte überall so "schwarze Knuddel" drauf. Ein Blick weiter hinter in den Keller auf ein Holzregal - - - noch mehr von den Knuddel und auf einmal bemerkte ich einen "komischen" Geruch. Hat gebissen in der Nase, ganz merkwürdig. Hab die Kiste fallen lassen und bin schreiender Weise raus gerannt... Soooooo, bin total durch. Wird wohl ein Tier sein. Mäuse oder Ratten!?! Ich sterbe. Verstehe nicht, wie die Viecher dahin gekommen sind!?! Ich hab jetzt auch keine "gammeligen" Sachen oder so im Keller. (Kisten mit Klamotten, Spielzeug, Holzregale, Dekokram) Mir ist das auch noch nie aufgefallen davor. Muss wohl gestehen, dass ich nur runter gehe um die gelben Säcke zwischenzulagern und dann halt auch wieder hoch zu holen. Weiß also nicht, wie lang das schon so ist, aber es waren seeehhr viele Knuddel zu sehen. :-( Was muss ich jetzt tun? Gift auslegen? Fallen mit Käse hinstellen? Kann ich überhaupt noch runter? Fallen die Dinger mich an, wenn ich nachschauen will, wo genau sie "hausen"? Kammerjäger? Kommen die jetzt auch noch durchs Klo nach oben? Bekomm schon Albträume von Ratten die mir mein Gesicht zerkratzen und mich mit in irgendwelche "Höhlen" ziehen. :-((( Hoffe mir kann hier jemand helfen. Biiitttee!!!!

...zur Frage

Wie immunsystem dazu anregen einen chronischen Scheidenpilz endlich zu besiegen?

Wie kann ich mein immunsystem aufbauen , dass es endlich schafft den sch.. Pilz zu besiegen ? Kann es sein das die Pilze was ausgesendet haben , ein Gift wo das immunsystem nicht mehr erkennt das der Pilz noch im genitalbereich sein Unwesen treibt ? Und wohl resistent gegen jede Creme gegen hefepilze geworden ist ? Warum macht mein immunsystem nichts dagegen ?

...zur Frage

Warum heißen Siebenschläfer, Siebenschläfer?

...zur Frage

Kann man einen Siebenschläfer wieder aussetzen?

Und zwar ist es so dass wir in Italien beim wandern mitten auf dem Weg ein Siebenschläferbaby gefunden haben, was sogut wie tot war. Wir haben es mitgenommen und aufgepäppelt dem kleinen geht es super er ist richtig aktiv und sehr zutraulich isst jetzt auch schon feste Nahrung. Wir sind seit gestern wieder in Deutschland und haben ihn natürlich mitgenommen, weil man kann den ja nicht jezt shcon einfach so aussetzten. Hier hat er einen schönen Stall mit Klettermöglichkeiten und so weiter. Meine Mutter meint aber wir sollten ihn im Frühjahr aussetzten, also im Wald. Meint ihr das geht? Weil der kennt sich doch garnicht aus, weiß nicht woher er essen bekommt und sowas. Weil seine Mutter hätte ihm das doch beibringen sollen! Was sollen wir machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?