Siebdruck selber machen von A-Z?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Siebdruckland.de und Siebdruck-versand.de gibt es für den Hobbygebrauch sehr günstige Einsteigersets, zB dieses hier: http://www.siebdruckland.de/DIY-Siebdruckset-Mini

Sooo teuer muss es für den Anfang also nicht sein. Mir hat das zum ausprobieren absolut ausgereicht. Und den vielen beschenkten Freunden hats auch gefallen :-) Ausführliche Anleitungen findest Du dort ebenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wohl nicht so einfach realisierbar sein. Du benötigst Siebrahmen mit Siebgewebe, fotosensitive Beschichtung, Speziallampen für die Belichtung, eine mechanische Vorrichtung zum Einspannen, Hochheben und Absenken der Siebe, Rakel, Siebdruckfarben, und last, but not least, Lösungsmittel, eine Wascheinrichtung für die Siebe und entsprechende Entsorgungseinrichtungen.

Alles in allem ziemlich teuer und aufwändig. Wie soll das hobbymäßig funktionieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
growinup 29.05.2016, 21:37

Rahmen kann man für wenig Geld besorgen und diese Beschichtung ebenfalls, alles andere sollte eben einfach von Hand besorgt werden können oder mit Geräten aus dem Haushalt eigentlich

0
Herb3472 29.05.2016, 21:39

Naja, wenn Du glaubst. Viel Glück, und viel Spaß!

1

Was möchtest Du wissen?