Sie wurde vergewaltigt.. wie kann ich ihr helfen :'(

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo HappySadness, gebe deine Freundin nicht auf. Gehe mit ihr zusammen zur Polizei und zeige diesen EX an. Er muss bestraft werden. Zur Sicherheit mache Bilder von den Verletzungen damit ihr einen Beweis habt. Danach soll sie zum Hausarzt, der verschreibt dir schnellst möglichst einen Therapeut. Selbstmord ist auch keine Lösung. Glaub mir, dass macht sie nur noch fertiger und depressiver. Und irgendwann bereut sie es dann wenn er ungestraft davon kommt. Denn dann hört er nie auf. Du musst ihr Helfen einen Schmussstrich zu setzen, sonst geht sie unter. Sie muss zur Polizei auch wenn sie nicht will. Es ist unglaublich wichtig. Ich spreche aus Erfahrung. Ohne meinen Kumpel wäre ich auch nie hin gegangen. Er hat mich mehr oder weniger gezwungen, damals. Und irgendwann wird sie dir sehr dankbar sein. Ich hoffe ich kann dir ein bisschen helfen. Alles Gute und verdammt viel Kraft für Dich und Deine Freundin. Ganz Liebe Grüße LillY4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier findest du Informationen für die Opfer von Vergewaltigung und Gewalttaten überhaupt https://www.weisser-ring.de/fileadmin/content/pdf/Vergewaltigung.pdf Vielleicht sind die Tipps, wie man sich als Angehörige (oder Freunde) am besten verhält, für dich bzw. für euch beide hilfreich. Es wird leider keine andere Möglichkeit geben, als sich Hilfe von kompetenten Leuten zu holen. Dass sie sämtliche Situationen meiden sollte, durch die es zu erneuten Gewalttaten kommen könnte, brauch ich wohl nicht extra zu sagen. Falls deine Freundin noch jung ist, sollten natürlich auch die Eltern miteinbezogen werden. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was wäre wenn du zu den Eltern gehen würdest? Sie wird klar sauer sein, mag sein dass du Sie für kurze Zeit verlierst, aber um Sie zu beschützen wäre es doch wert! Die Eltern werden doch alles dafür tun um Kind zu beschützen, wenn nötig sollen die Versuchen umzuziehen, Sag den es so wie ist, denke daran, dass es für die Eltern Schock sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst mal finde ich sowas echt grausam...und was ist das für ein Freund? Sie sollte versuchen sich von ihm fernzuhalten oder vielleicht lässt du sie mal bei dir übernachten.Viel mehr Tipps hab ich leider mnicht ich kenn mich ja mit sowas nicht aus aber es gibt sicher Internetseiten für sowas wo du tipps findest... :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst deiner Freundin ihre Qualen zwar nicht abnehmen, sie nicht ungeschehen machen ... aber du kannst ihr helfen von ihrem Peiniger loszukommen ... du kannst ihr dringend raten zu ihrem Arzt zu gehen, sich ihm anzuvertrauen, und ihm von ihrer Situation, ihrer Angst und von ihrem Martyrium zu erzählen. Um alles andere brauchst du dich dann nicht mehr zu sorgen, der Arzt weiß wie er vorgehen muss, und wird von sich aus alles Weitere veranlassen.

UND du kannst ... ja mehr noch du sollst unbedingt ...mit deiner Freundin gemeinsam zum Arzt gehen ... mit ihr im Wartezimmer sitzen und mit ihr warten, bis sie aufgerufen wird ... und anschließend solltest du dich mit an einen ruhigen und vor allem "sicheren" Ort zurückziehen, und sie reden lassen ... oder ... gemeinsam mit ihr schweigen... und deiner Freundin das Gefühl geben, dass du sie verstehst, dass du sie sehr gerne hast, dass du für sie für sie da bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kerkdykhotmail
08.03.2014, 10:41

Hallo Entdeckung, ich finde es von Dir eine sehr gute Antwort. LG.kh.

1

Jetzt zu Polizei gehen und den Mann Anzeigen, so wie Polizisten um Rat und Hilfe bieten, die werden erst kommisch gucken aber bleib hartnäckig und Sie werden helfen, lieber zur einer Polizistin gehen oder nach Ihr fragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi erstmal danke , danke an all jene die sixh gedanken gemacht haben , an all jene die eine antwort dagelassen haben , danke an alle für die tröstenden worte , einfach danke <3 Ich habe sehr lange mit meiner bf geredet und ich habe sie davon überzeugt , das sobals nochmal irgendetwas passiert , das sie sofort zur polizei geht . Ich arbeite jedoch gerade darauf hin das sie auf vorhher wegen der vergangenheit jin geht . In der zwischenzeit habe ich sie von einem selbstmord abgehalten... aber es geht ihr wieder besser Eure hilfe ist so wertvoll , danke ! <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt ist sie denn? sie sollte sich aufjedenfall an jemanden wenden!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird OFT vergewaltigt aber will nicht zur Polizei? Kann es sein das die gute Aufmerksamkeit braucht? Du bist selbst psychisch labil also kümmer dich um DICH! In deiner Situation kannst du das nicht gebrauchen! Halte Abstand. Sie will eh nix unternehmen also kümmer dich nicht weiter drum! Wenn sie nicht zur Polizei will kannste nix machen wobei mir das sowieso unglaubwürdig klingt. Ich glaube ihr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappySadness
07.03.2014, 19:12

Aber ich kann sie jetzt doch nicht allein lassen :'( Sie ist mir wichtig , und ohne mich wäre sie jetzt schon tot :'(

0

Sie muss das Schwein anzeigen! Vor allen Dingen aber zum Arzt! Kennst Du den Typen? Sprich mit ihren Eltern! Bestimmt hat sie denen auch nix gesagt! Kann sein, dass sie Dich als Petze bezeichnet und böse mit Dir ist, aber dasist das einzig Richtige, um ihr zu helfen! Toitoitoi!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist 18 Jahre alt Ihm zusammenzuschlagen ist auch das einzige was mir einfiel... aber die Polizei kann doch nichts machen wenn sie nichts sagt ....oder ? Danke an alle für die bisherigen antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmoreInfinito69
07.03.2014, 19:11

Nö. Wenn sie nix sagt kann die Polizei nichts machen. Aber im Ernst.... Sei nicht so dumm und mach dich für die strafbar!! Du hast selbst ein psychisches Problem und kannst nicht auch noch ne Anzeige gebrauchen! Wenn sie nicht zur Polizei will kannst du nix machen. Lass den Kontakt lieber einschlafen. Ich finde es unmöglich das sie dich in deiner psychischen Verfassung ( Depris, Ritzen etc ) auch noch mit ihren Problemen belästigt anstatt zur Polizei zu gehen! Sag ihr wenn sie will das es aufhört soll sie zur Polizei gehen und dich mit ihren Problemen in Ruhe lassen da du eigene Probleme hast! In deiner Situation MUSS man egoistisch sein wenn man kein psychisches Wrack werden will! Kümmer dich bitte um DICH und deine AUSBILDUNG!

1

Sie muss zur Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe du doch einfach die Polizei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?