Sie wird nicht fertig. Kennt ihr das? Was tun?

11 Antworten

Wenn du nur wegen ihrer Zeiteinteilung Schluss machen willst?

Rede mit ihr, wie sehr dich das nervt, dass sie nicht fertig wird und ihr ständig zu spät kommt.

Du kennst sie, dann schlage sie mit ihren eigenen Waffen, wenn sie mal eingeladen wird, dann trödel auch mal.

Oder du gehst einfach alleine. Man sollte nicht gleiches mit gleichem vergelten, aber wenn jemand nichts ändert obwohl er weiß, dass es den anderen nervt, dann zeugt das nicht gerade von Höflichkeit und Rücksichtnahme.

Pünktlichkeit finde ich wichtig, es ist eine Anerkennung und eine Respektsbezeugung gegenüber den anderen. (Erheblich) zu spät kommen stellt einen nur selbst in eine überzogene Selbsüberhöhung (Diva-Gehabe). Nicht umsonst heißt es ja "Pünktlichkeit ist die Tugend der Könige". Man lässt selbst Untergeben nicht warten und verschwendet ihre Zeit.

Ich habe es lange Jahre mit einer ähnlichen Partnerin versucht, mit Bitten, Flehen und allem anderem, du änderst das nicht.

Wir haben uns getrennt, das passte einfach nicht.

Nein, keine andere Freundin.

Sag ihr einfach eine frühere Zeit, zu der Ihr losmüsst. Dann ist sie bis zur richtigen Zeit fertig.

Pünktlichkeit bei Einladungen - besser 5 min. zu spät kommen?

Ich habe es so gelernt, dass man nicht zu früh kommen sollte, sondern am besten ca. 5 Minuten nach dem angegebenen Termin. Auch selbst bin ich meist bis zuletzt noch mit Vorbereitungen beschäftigt und mag es gar nicht, wenn jemand zu spät kommt.

So bleibe ich schonmal ein paar Minuten im Auto sitzen um dann ca. 3 - 5 Minuten "zu spät" zu kommen.

Nun werden aber meine Kinder zappelig, wenn ich sie so knapp bringen will und meinten auch schon mal "Alle waren schon da!", als sie 5 min zu spät kamen. Hat sich da etwas geändert?

...zur Frage

Online-Abstimmung Multiple Choice mit Ergänzungen?

Hallo! Ich suche ein Tool zu folgender Art der Abstimmung.

Beispiel: Ich lade einige Leute zu einer Veranstaltung ein und möchte wissen, was ich zu trinken/zu essen besorgen soll. Zur Vereinfachung mache ich eine Abstimmung online (und hole dann je nachdem die jeweiligen Anteile der Auswahlen abgestimmt auf die Personenanzahl. Also wenn 10 von 20 für Bier stimmen, dann ist die Hälfte der Getränke, die ich hole, Bier. Bestenfalls. Natürlich zur Sicherheit etwas mehr, aber das mache ich um zu vermeiden, dass ich zu viel oder zu wenig von etwas besorge.)

Welches Tool/Welche Seite erlaubt mir eine Abstimmung, bei der ich mehrere Auswahlen habe und bei der jede Person eigene Sachen hizufügen kann (Also z.B. Getränke, die dort noch nicht stehen) und am besten noch ohne großartige Anmeldung bzw. bei denen das anonym möglich ist?

Vielen Dank im Voraus :)

Auf Facebook gibt es ähnliche Abstimmungen, aber nicht jeder hat Facebook und daher suche ich eine ähnliche Seite. Doodle ist leider nur dazu gut, einen Termin zu finden, an dem alle Zeit für eine Aktivität haben, aber der Termin steht hier schon fest.

...zur Frage

Wird der Flughafen Berlin jemals fertig?

Oder ist es wahrscheinlicher, dass er für alle Zeit eine Bauruine bleibt?

...zur Frage

Wie lange dauert Sex eigentlich?

Meine Nachbarn sind beim Sex stets so laut mir ist das egal nur geht das immer so lange. Wenn ich mal Sex habe sind es drei Minuten fertig.

...zur Frage

Ist es kindisch Karten bzw Einladungen selber zu machen?

Guten Abend🌙❤️
Ich habe bald Geburtstag und am Montag wollte ich meine Einladungen vergeben, jedoch hab ich noch keine😁 Der Text ist fertig, aber ich hatte überlegt ein festeres Papier zu nehmen und dann einmal zu falten, sodass man die Karte aufmachen kann. Ich hoffe ihr versteht was ich meine😅  auf jeden Fall wäre die Karte selbst geschrieben und halt selbstgemacht und meine Frage: findet ihr das kindisch oder komisch, wenn jemand euch eine selbstgemachte Einladung gibt?
Danke für Antworten!!!
P. S. Ich bin weiblich und werde 14

...zur Frage

Gibt es einen Weg, das Abitur in einem Jahr zu machen, anstatt drei?

Moin, ich bin 18 Jahre alt und habe einen erweiterten Sekundarabschluss 1. Ich möchte gerne studieren und brauche dafür Abitur. Ich möchte aber nicht noch 3 Jahre Abitur und dann noch 5 Jahre studieren, sodass ich dann erst mit 26 fertig mit. Kann ich das Abitur auch in einem jahr machen, ohne davor jemals in der Oberstufe gewesen zu sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?