Sie will offenbar nicht mehr mit mir reden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist natürlich von Deiner besten Freundin nicht so das gelbe vom Ei und eigentlich sollte sie sich auf die Freundschaft zwischen euch beiden besinnen können, zumal es auch unabhängig von Deiner Beichte für ihr Verhalten keinen triftigen Grund gibt. Derzeit hast Du aber auch nicht sonderlich viele Möglichkeiten um zu Deiner besten Freundin durchzudringen, es liegt an ihr und wenn sie nicht will dann sind Dir sprichwörtlich die Hände gebunden. Warte also so schwer es Dir fällt noch ein wenig ab und vielleicht ist sie etwas zugänglicher wenn Du sie direkt ansprechen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
18.07.2013, 04:30

Danke für den Stern.

0

villeicht ist sie verletzt darüber, dass du in ihren augen nur die gute freundschaft vorgetäuscht hast aber im Hintergrund hattest, dass du eigentlich mehr als eine freundschaft willst.

Sage ihr, das auch wenn du sie liebst, du sie nur als eine freundin willst weil dir die freundschaft trotz allem wichtiger ist.

deswegen ja auch die Lüge das du es ihr nicht gesagt hast. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

''Vor einigen Tagen'', so lang kann das also nicht her sein, also lass ihr doch erst mal die Zeit das Ganze zu verdauen und zu durchdenken. Immerhin war das schon eine dicke Lüge und sie muss nun erst einmal verstehen, dass sie zumindest aus deiner Sicht eine Notlüge war. Vielleicht ist sie ja auch enttäuscht über die verpasste Gelegenheit wie auch immer, sie muss jetzt erst ihren Standpunkt finden und ganz offensichtlich möchte sie das unbeeinflusst von dir tun. Vertraue einfach auf eure Freundschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr womöglich Zeit lassen. Was willst du sonst tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?